alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 01.07.2018

Datum: 04.06.2020 | Aufrufe: 22
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Alina nicht sehr selbstbewusst, am Anfang etwas schüchtern, ruhig, devot und friedliebend sucht Familie
Farbe:
schwarz
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
01.07.2018
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Alina wurde einfach im Tierheim abgegeben. Wir wissen also leider gar nichts über ihre Vergangenheit.

Als Alina im Tierheim ankam war sie gar nicht so schüchtern wie jetzt. Die Tierheimatmosphäre tut ihr nicht gut, sie entfremdet sich immer mehr und ist zunehmend gestresst. Auch sie kommt mit dem Lärm und den vielen Katzen schwer zurecht. Alina ist eine ganz liebe, gutmütige und soziale Katze. Derzeit braucht sie nicht wirklich den engen Kontakt zu anderen Katzen, wie z.B. gemeinsames Kuscheln und im Körbchen lieben. Sie ist eher eigenständig - belästigt die anderen Katzen nicht. Und sie ist lieb und sozial.

Alina muss zur Ruhe kommen. Daher suchen wir ganz dringend ein Zuhause, wo vielleicht nur 1-2 andere Katzen sind und auch bitte keine kleinen Kinder sind. Es sollte ein eher ruhiger Haushalt sein. Wir sind auch ganz sicher, dass Alina dann wieder aus sich herauskommt und eine super nette und anhängliche Katze werden wird.

Bitte - geben Sie ihr die Chance!

Auch wenn Alina (derzeit) eher eigenständig ist, ist sie keine Einzelkatze und wird auch nicht als solche vermittelt. Gerne im Doppelpack mit ihrer Freundin Mabel. Die Mädels haben sich im Tierheim kennengelernt und mögen sich sehr. Wer also ein Katzenpärchen sucht, wäre mit diesen beiden netten Mädels super beraten.

Sie sollte auch ungehinderten Freigang in katzensicherer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar