alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kater, Wurftag: 01.10.2017

Datum: 23.12.2019 | Aufrufe: 28
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Perseo sehr selbstbewusst, akti und verspielt, freundlich sehr sozial und sehr verschmust, menschenbezogen sucht Familie
Farbe:
weiß
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
01.10.2017
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Eine Frau beobachtete, wie Perseo aus einem fahrenden Auto geworfen wurde. Er wurde einfach auf der Straße entsorgt. Es ist unvorstellbar, wozu der Mensch imstande ist ..... Natürlich kümmerte sich die Dame umgehend um die arme Katze und brachte Perseo in das Tierheim Alicante. Glücklicherweise war er unverletzt. Die Frau notierte sich auch das Nummernschild des Autos und meldete es der Polizei, nur ob es irgendwelche Konsequenzen haben wird, sei dahingestellt.

Er hat sich sehr schnell an das Tierheim-Leben adaptiert. Wie wenn er froh gewesen sei, endlich Kumpels um sich herum zu haben, Streicheleinheiten und ausreichend Fressen. Wir sind sicher, dass er sich auch ganz schnell eine neue Familie einleben wird. Er ist ein problemloser Katermann.

Perseo ist recht selbstsicher und sehr sozial, sowohl zu seinen Artgenossen, als auch zum Menschen. Er freut sich, im Tierheim ausreichend Spielkumpanen zu haben. Allerdings spielt Perseo mit anderen Katern etwas grob - nicht böse! - aber nicht jeder Kater mag dieses Katerspiel. Mit Katzenmädels geht er dagegen ganz sanft um, wie wenn er sich bewusst wäre, dass man mit den Damen etwas zarter umgehen muss. Insofern wäre zu überlegen, ob vielleicht eine Vermittlung zu Katzendamen sinnvoller wäre.

Mit dem Menschen ist er super nett, anhänglich, verschmust und er freut sich, wenn man sich Zeit für ihn nimmt und ihn beschmust. Er ist ein lieber und freundlicher Katermann.

Wir denken, es würde Perseo gefallen 2-3 Spielkumpanen zu haben. Entweder Jungs, die gerne etwas gröber spielen oder eben Katzenmädels .... oder ein Mix aus beidem. Perseo würde auch sehr gut in eine Familie mit lieben Kindern passen.

Auf keinen Fall wird er als Einzelkatze abgegeben, sondern gerne zu mehreren, in etwa gleichaltrigen, bereits in der Familie wohnenden Katzen hinzu oder aber im Doppelpack mit einer unserer Miezen.

Zudem soll er ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Er wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und auch kastriert abgegeben.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar