alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kater, Wurftag: 25.03.2018

Datum: 07.10.2019 | Aufrufe: 5
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Chip hat einen tollen und sympathischen Charakter
Farbe:
schwarz
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
25.03.2018
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

* 25.03.2018, männlich, EKH, schwarz, kastriert, familientauglich, mit anderen Katzen verträglich.

Video von Chip: https://youtu.be/ifWj0mFhHes

Charakter/Temperament: sehr freundlich, sehr sozial, anhänglich, wenig Selbstbewusstsein, schüchtern

Dieser bildschöne schwarze Katermann namens Chip, wurde eines Nachts einfach in einem Kennel vor die Tür des Tierheims gestellt. Chip war gerade mal vier Monate alt und natürlich vollkommen durch den Wind. Er hatte nur Angst. Dieses arme Kerlchen wartet seither im Tierheim. Es wäre so schade, wenn Chip wegen seinem schwarzen Fell keine Chance auf ein liebes Zuhause bekäme. Ja - er hat keine blauen Augen und er hat auch kein langes Fell und er ist schüchtern - aber er hat einen tollen und sympathischen Charakter und das sollte doch zählen.

Zu den Mädels im Tierheim hat er schon Vertrauen gefasst und kommt herbeigeilt, wenn sie zum Füttern und Streicheln kommen.

Chip sollte in ein Zuhause, wo man Geduld mit schüchternen Katzen hat und wo man ihm die Zeit und Chance gibt, ein selbstbewusster und verschmuster Katermann zu werden. Er braucht viel Zuneigung und Liebe.

Zu anderen Katzen ist Chip super sozial, freundlich und kommt mit allen klar. Er soll daher auch nicht als Einzelkatze vermittelt werden. Eine oder auch gerne mehrere Katzen im Haushalt sind willkommen. Es sollte allerdings keine dominante Katze in der Gruppe sein.

In seinem neuen Zuhause soll er ungehinderten Freigang in ruhiger und verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Chip wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben.

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar