alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 01.04.2018

Datum: 27.05.2019 | Aufrufe: 10
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Eleonora, ein ganz herziges Katzenmädel
Farbe:
rot getigert
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
01.04.2018
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

* 01.04.2018, EKH, weiblich, rot getigert mit weiß, kastriert, mit anderen Katzen verträglich sowie familientauglich in einen ruhigen Haushalt , ein ganz lieber Charakter, liebevoll, sehr verschmust, sehr menschenbezogen und sehr sozial, eher ruhig neugierig.

Elenora wurde in einer Autowerkstatt gefunden. Der Besitzer brachte sie in das Tierheim nach Orihuela. Die Kleine war sehr durch den Wind und traute erst einmal niemandem.

Eleonora ist ein ganz herziges Katzenmädel. Sie ist eine Zuckerschnute und man kann sie knuddeln und schmusen und sie schnurrt wie ein Motor und sie ist dabei überglücklich und drückt sich dann an ihren Menschen und schnurrt. Sie ist auch sehr gesellig und sozial mit ihren Artgenossen - und sie spielt soooooo gerne.

Eleonora wäre in einem Haushalt mit lieben Kindern gut aufgehoben. Sehr gerne auch zu ruhigen und nicht zu aktiven Hunden.

Auf alle Fälle aber soll sie zu gleichaltrigen Artgenossen. Eleonora wird nicht als Einzelkatze vermittelt - sie liebt andere Katzen! Schön wäre es, wenn man sie mit einer ihrer Freundinnen aus der jetzigen Gruppe vermitteln könnte - aber es ist keine Bedingung.

Und, sie soll auch ungehinderten Freigang in ruhiger, verkehrsarmer Umgebung bekommen. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Schnupfen, Seuche, Leukose und Tollwut geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt übergeben.

21.05.19 update der Pflegestelle:

Eleonoara war vom ersten Moment an hier zu Hause, hat alles erkundet und sich von jedem streicheln lassen. Sie lässt sich gern auf den Arm nehmen und rumtragen und kuschelt gern. Sie ist eine ideale Katze für nette Kinder. Sie ist aktiv und spielt für ihr Leben gern. Sie fordert auch lauthals und mit Anstupsen zum Spielen auf. Mit anderen Katzen kommt sie sehr gut aus, am besten natürlich mit den etwa gleichaltrigen, ebenso verspielten.

Eleonora ist nun bei Ingrid in Kirkel auf Pflegeplatz. Sie kann gerne bei Interesse besucht werden.
Die Schutzgebühr von 185,00 EUR pro Katze kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar