alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar

Europäisch-Kurzhaar-Mischlings-Kätzin, Wurftag: 01.01.2016

Datum: 15.10.2018 | Aufrufe: 15
Europäisch Kurzhaar im Bild.
Name:
Celia, sanft und verschmust, sehr sozial und völlig unkompliziert
Farbe:
braun getigert
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
01.01.2016
Preis:
185 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

* 01.01.2017, EKH, weiblich, kastriert, braun getigert, super süß, sehr sozial, sehr verschmust, friedvoll, sehr menschenbezogen.

Celia und Cintia sind Schwestern. Leider wissen wir nichts was ihre Vergangenheit betrifft, denn sie wurden einfach in einer Schachtel vor das Tor des Tierheims gestellt.

Natürlich waren sie total verstört, denn bis man sie fand vergingen einige Stunden. Inzwischen haben sie sich aber von ihrem Trauma erholt. Sie sind zwar anfänglich Fremden gegenüber etwas schüchtern, aber das legt sich sobald sie Vertrauen gefasst haben.

Celia ist super süß. Eher ruhig, absolut sozial, freundlich und eher unterwürfig. Sie geht jedem Streit in der Gruppe aus dem Weg. Sie ist bei allen Katzen beliebt und kommt mit allen gut klar. Celia ist sehr unkompliziert und daher auch super geeignet für eine Familie, die noch keine große Katzenerfahrung hat. Celia vermitteln wir auch gerne zu lieben Kindern.

Beide Mädels verstehen sich gut und sind sich charakterlich sehr ähnlich. Daher wäre es schön, wenn sie zusammen reisen dürften, aber es ist keine Bedingung und sie können gerne getrennt vermittelt werden.

Celia wird aber auf keinen Fall als Einzelkatze vermittelt. Zudem soll sie ungehinderten Freigang in verkehrsarmer Umgebung erhalten. Es sollte ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird.

Sie wird FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, gechipt, entwurmt und auch kastriert abgegeben.

Die Schutzgebühr von 135 EUR pro unkastriertes und von 185 EUR pro kastriertes Tier kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingskatzen ab 6 Monate
Europäisch Kurzhaar