alle Hauskatzen ab 6 Monate

Hauskatze (Kater), Wurftag: 01.08.2011

Datum: 05.12.2018 | Aufrufe: 44
Name:
Simba - V O R - R e s e r v i e r t
Farbe:
grau getigert
Geschlecht:
Kater
Wurftag:
01.08.2011
Preis:
140 €
Straße:
Hauptstr. 154
Ort:
42349 Wuppertal (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Zukunftskatzen - Chats de l'avenir e. V.
Telefon:
0202 39392321
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

V o r - r e s e r v i e r t




Simba, geb. ca. 08/2011 ist ein gestandener Kater - sehr eindrucksvoll, sehr weise, über den Dingen stehend - der sein Gehege gerne "regiert" aber dabei nicht böse ist und auch nicht drangsalierend wird. Er stolziert einfach gerne umher, beobachtet alles, schaut, ob alles nach seinem Geschmack ist, teilt hier und da mal eine kleine Backpfeife aus, ruht aber die meiste Zeit gerne in sich selbst und auch gerne mal neben anderen, z.B. zum gemeinsamen Sonnenbaden ;-)

Den Menschen ist er freundlich zugewandt, weiß hier aber auch sehr genau mitzuteilen, wann geschmust wird und wann nicht, wann er Hunger hat und was er essen mag etc. ;-) Irgendwie finden wir, dass er quasi so richtig aus dem "König der Löwen" entsprungen ist ♥

Dass er so ein Bild von einem souveränen Kater ist, hat ihn jedoch leider auch nicht davor bewahrt, ausgesetzt zu werden und in der Tötung zu landen :'(

Seit August befindet er sich nun im Tierheim und wartet auf sein neues kleines Reich, welches er dann hoffentlich recht bald regieren kann...

Simba ist kastriert, negativ auf FIV & FeLV getestet, besitzt aktuellen Impfschutz für Wohnungshaltung (RCPCh) und wird auch bevorzugt in solche vermittelt. Ein gesicherter Balkon / Terrasse würde ihn gewiss freuen :-)

Nette Artgenossen sollten auch im neuen Zuhause vorhanden sein (er muss ja auch Untertanen zum regieren haben :D ) diese sollten nicht zur Dominanz neigen und zu souveräner Kommunikation in der Lage sein, d.h. die Katzensprache einwandfrei sprechen und selbst auch an ein Leben in Gruppen gewöhnt sein, damit das alles auch so funktionieren kann.

Fristgerecht vor Ausreise erhält Simba seinen EU-Pass, seinen Microchip und die zur Ausreise erforderliche Tollwutimpfung. Wir fahren angemeldete TRACES-Transporte und vermitteln deutschlandweit mit Fragebogen, Vorkontrolle und Tierschutzvertrag.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hauskatzen ab 6 Monate