alle Hauskatzen ab 6 Monate

Hauskatze (Kätzin), Wurftag: 05.05.2008

Datum: 31.05.2018 | Aufrufe: 350
Einer von mehreren Katern einer kleinen Streunerbande.
Name:
Streuner suchen Kastrations-Paten
Farbe:
diverse
Geschlecht:
Kätzin
Wurftag:
05.05.2008
Preis:
125 €
Straße:
Pflegestellen gesucht
Ort:
63667 Nidda (D - Hessen)
Kontakt:
ADOP-Tiervermittung
Telefon:
06043 801612
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:

weitere Informationen

Ja, auch direkt vor der Haustür, mitten in Deutschland, gibt es viele Tiere in Not!

Z.B. all die vielen herrenlosen Streunerkatzen, deren leidvolle Lebensbedingungen sich durch unkontrollierte Vermehrung noch verschlimmern. In Deutschland leben über zwei Millionen Katzen auf der Straße – immer auf der Suche nach Futter; sie sind ausgemergelt, schwach und krank. Viele gehen qualvoll zu Grunde, verhungern oder erfrieren. Ein elendes Dasein, das sich nur durch frühzeitige Kastrationen lindern lässt. Die Zahl der Nachkommen nur einer Katze geht nach nur vier Jahren in die Tausende!

Streunerkatzen sind überall... nur KASTRATION hilft! Sie können helfen, indem Sie die Kosten für eine Kastration ganz oder teilweise übernehmen. Wir kümmern uns um alles Weitere, nämlich das Einfangen vor Ort lebender "Wildlinge", Transport zum Tierarzt und zurück, Unterbringung und Nachsorge nach der Operation bis zum Freilassen am angestammten Platz...

Siehe auch http://forum.adop-tiervermittlung.de/viewtopic.php?t=1183

Auch über Patenschaften oder Spenden für unsere zahmen oder in Zähmung befindlichen Schützlinge würden wir uns sehr freuen!

Kontakt:
ADOP-Tiervermittlung (Tierschutz-Initiative)
Tel. 06043-801612 o. 0176-29868999
E-Mail: ADOP-Tiervermittlung@web.de
Internet: http://adop-tiervermittlung.de

Scheue Mutterkatze musste 4 Babys versorgen
Nach der Kastration in der Zähmungsphase
Oftmals sind die Babys krank, verwurmt, verfloht -
und bereits mit 5 Monaten selbst geschlechtsreif und fortpflanzungsfähig!
So schnell vermehren sich unkastrierte Katzen.
alle Hauskatzen ab 6 Monate