alle Hundezüchter
Rhodesian Ridgeback

Rhodesian Ridgeback-Züchter "Tabasamu-Lilly"

Datum: 16.12.2018 | Aufrufe: 116
Rhodesian Ridgeback im Bild.
Züchter:
Tabasamu-Lilly
Nächster Wurf:
um den 30.12.2018
Ort:
33034 Brakel (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Birgit Dietrich
Telefon:
0170 4622379
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Rhodesian Ridgeback

Hiermit möchte ich die Wurfankündigung für Ende 2018/Anfang 2019 bekannt geben.
Es werden auch ein paar Livernose Welpen erwartet.
Ich habe seit über 18 Jahren Ridgebacks.
Es sind einfach wunderbare Hunde. 
Es wird mein 2. Wurf.

Abayomi ist ein Ausnahmerüde, wie schon seit Vater " Podarok iz Afriki Grigoriy Rasputin " aka Grisha.
Grisha ist der Vater meines A Wurfes. Abayomi besticht nicht nur durch seine Schönheit und Eleganz, sondern auch durch seinen tollen Charakter. Er ist ein absolut freundlicher und super
sozialisierter Familienhund, der ausserdem noch mit einem anderen Rüden problemlos zusammenlebt.

Hanni und Abayomi durften sich schon vor Hannis Läufigkeit kennenlernen. Das ist mir besonders wichtig. Ich muss sehen, ob die Hunde sich symphatisch sind und nicht nur durch ihre
Triebe in der Standhitze gesteuert werden. Ein bisschen romantisch soll es schon sein ;-)
Mein Ziel ist es gesunde, langlebige und freundliche Ridgebacks zu züchten. Championatstitel
stehen für mich da absolut im Hintergrund. 
So ist es mir wichtig, auch noch nach der Welpenabgabe von meinen Babys zu hören bzw zu lesen.
Mit meinem A Wurf haben wir eine Whatsapp Gruppe gegründet, in der sich die Welpeneltern austauschen können. Ich stehe 24/7 für die Welpeneltern zur Verfügung - ein Leben lang. So wünsche ich mir diesen regen Ausstausch auch für diesen Wurf.
Zucht bedeutet für mich Verantwortung und diese hört für mich nicht nach der Welpenabgabe auf.
Beide Elternteile haben natürlich alle erforderlichen Untersuchungen wie HD/ED/OCD.
Beide A1, ED und OCD frei. JME frei, DM frei
Alle Untersuchungen können selbstverständlich eingesehen werden.
Die Welpen wachsen im Haus auf. Allerlei Spielmöglichkeiten und Alltagsgeräusche wie Staubsauger, Fön usw. lassen den Tag nicht lang werden und sorgen dafür, dass die Welpen
mit vielen Dingen des Alltags vertraut werden.
Bei Abgabe sind die Welpen geimpft, entwurmt, gechipt und durch einen Tierarzt untersucht 
(u.a. Herzuntersuchung) 
Jeder Welpe bekommt ein Startpaket mit dem Futter, einen Futterplan, eine Hundedecke mit dem
Geruch der Mama und Geschwistern und eine Welpenfibel.
Desweitern sind die Welpen bei Abgabe auf einen Pfiff konditioniert. 
Bei Interesse an einen Welpen aus dieser wundervollen Verpaarung, rufen Sie mich einfach
ganz unverbindlich an.
Schauen Sie auch auf meiner Homepage vorbei www.tabasamu-lilly.com. Dort finden Sie viele
Bilder von meinen Mädels und unserem Leben. 
Mitglied im DRRC e.V. Deutscher Rhodesian Ridgeback Club und GKF Gesellschaft zur Förderung
kynologischer Forschung

alle Hundezüchter
Rhodesian Ridgeback