alle Hundezüchter
Altdeutscher Schäferhund

Altdeutscher Schäferhund-Züchter "vom Seeräuberdorf"

aktualisiert: 18.06.2019 | Datum: 01.06.2019 | Aufrufe: 546
Altdeutscher Schäferhund im Bild: Unsere Wooby
Züchter:
vom Seeräuberdorf
Nächster Wurf:
um den 29.05.2019
Ort:
76547 Sinzheim (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Tanja Dreher
Telefon:
07221 397163
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Altdeutsche Schäferhunde vom Seeräuberdorf

Unsere Hunde sind Familienhunde, sie leben mit uns und unseren beiden Kindern im Haus und Garten.
Ihre Gesundheit und ihr Wohlergehen stehen bei uns an oberster Stelle.
Nicht nur lange Spaziergänge stehen an der Tagesordnung, sondern auch Suchspiele wie auch regelmäßiges Mantrailing (Menschensuche). Sie bekommen abwechslungsreiches Hochwertiges Trocken und Nassfutter sowie am Wochenende auch Barf.

Bei uns geht ein Hund nur in die Zucht wenn er kerngesund ist (frei von jeglichen Erkrankungen, Beschwerden, Allergien etc.), gesunde Gelenke aufweist sowie nicht überzüchtet ist. Dabei ist uns sehr wichtig dass die Kruppe nicht zu stark abfällt bzw. die Hinterhand nicht überwinkelt, sondern die Rückenlinie möglichst waagrecht ist.
Aus diesem Grund verpaaren wir nicht nur Hunde welche ausschließlich aus der Westlinie (Showlinie) stammen sondern welche die im Stammbaum die Ostlinie (Arbeitslinie, überwiegend gerader Rücken) vorweisen können.
Nicht nur kerngesund sollen sie sein sondern auch über ein freies, offenes, gutmütiges Wesen verfügen, nervenstark, gut sozialisiert sowie über ein ausgeglichenes Temperament verfügen.

Nach langer Zeit hatten wir nun das große Glück eine Hündin aufziehen zu dürfen welche alle Anforderungen in vollem Maße erfüllt.
Auch der von uns ausgewählte Zuchtpartner erfüllt alle die von uns an ihn gestellten Kriterien.

Hündin: Wooby von der Hackermeile, Körstatus: Vorzüglich, Körklasse 1, HD und ED frei, Farbe: schwarz-braun
Rüde: Ohle Filou vom Riedrunner, Körstatus: Vorzüglich, Körklasse 1, HD und ED frei, Farbe: schwarz-rot-braun


Die große Aufgabe unsere zukünftigen Welpen bestmöglich auf das kommende Familienleben vorzubereiten nehmen wir sehr ernst und investieren soviel Zeit wie nur möglich. Unsere Welpen wachsen in einem abgeteilten Wohnbereich bei uns im Haus auf.
So sind sie von Anfang an in der Familie integriert und nehmen so alle Alltagsgeräusche war.
Mit 4 Wochen dürfen dann die Welpen tagsüber den eingezäumten Garten sowie ein großes Welpenhaus erkunden.
Auch bietet der errichtete Welpenspielplatz jedem einzelnen ein ganz besonderes Erlebnis u Abenteuer.

Wir nehmen uns Zeit jeden einzelnen Welpen richtig kennenzulernen, ihn individuell zu begleiten und zu fördern.
Dazu gehört auch die Heranführung an die Stubenreinheit, Gewöhnung an Geschirr und Leine, Fellpflege, Gewöhnung an Wasser, kennenlernen unterschiedlicher Bodenbeschaffenheiten, fahren mit dem Auto, spielerische Heranführung an kleine Kommandos und noch vieles mehr.
So bekommen wir von jedem Welpen ein ganzheitliches Bild und können demzufolge jeden zukünftigen Welpenkäufer bestmöglich beraten und mit ihm gemeinsam den passenden Welpen bzw. das zukünftige Familienmitglied aussuchen.


Unsere Schützlinge werden mit ganz viel Liebe bestmöglich auf das zukünftige Familienleben vorbereitet.
Sie sind Familienhunde und sollen auch nur in der Familie leben!!!
Wir geben keinen Welpen an eine Zwinger- Ketten oder Hofhaltung ab!!!


Der Entschluss einen Hund bei sich aufzunehmen muss wohl überlegt und durchdacht sein.
Alle Familienmitglieder müssen hinter diesem Entschluss stehen.
Man muss sich im Vorhinein ausreichend über die Rasse informiert haben um einschätzen zu können ob man einem altdeutschen Schäferhund auch ein Hundeleben lang gerecht wird.
So ein Hund bedeutet eine Menge Verantwortung, ist sehr zeitintensiv, braucht viel Auslauf und Beschäftigung und von den entstehenden Kosten für Futter, Tierarzt etc. ganz zu schweigen.

Natürlich nehmen wir uns im Vorhinein auch die Zeit Ihre Fragen zu beantworten und Sie bestmöglich zu informieren.


Wenn Sie Interesse an einem Welpen haben dann kontaktieren sie uns frühzeitig.
Nach einem persönlichen Kennenlernen und dem gegenseitigen Vertrauen können Sie sich anschließend auf die Warteliste setzen lassen. Sobald die Welpen auf der Welt sind werden Sie darüber informiert und können gegen eine Anzahlung eine Reservierung (Rüde oder Hündin?) tätigen. Ab der 5.Woche können Sie sich dann mit unserer Beratung Ihr neues Familienmitglied aussuchen und fest reservieren. Ab Anfang der 9.Woche dürfen Sie dann Ihren kleinen Wonneprobben mit nach Hause nehmen.

Bis zu diesem Zeitpunkt wurden sie mehrfach entwurmt, tierärztlich untersucht, geimpft, bekommen einen Mikrochip, einen Heimtierausweis, ein Gesundheitszeugnis vom Tierarzt und Papiere von unserem Zuchtverband dem ARCD e.V.
Jeder Welpenkäufer erhält am Besuchstag eine Welpenmappe mit lauter wichtigen Infos.
Am Abholtag bekommt jeder eine Bilder CD (von Geburt-bis zum Abholtag).
Ein großes Welpenpaket, Futter und Kuscheldecke mit dem Geruch der Hundemama.

Uns liegt sehr viel daran die Entwicklung unserer Hundebabys weiter verfolgen zu können und den Kontakt zu den Welpenkäufern ein Hundeleben lang aufrecht zu erhalten.
Selbstverständlich stehen wir jeder Zeit mit Rat und Tat Ihnen zur Seite und freuen uns über jedes Feedback, Fotos etc.

Noch mehr Infos und Neuigkeiten sowie Bilder u Videos finden Sie auf unserer Homepage: www.altdeutsche-schäferhunde-vom-seeräuberdorf.de

Unsere beiden Hundemädels
links: Wooby rechts: Dory
Deckrüde: Ohle-Filou vom riedrunner
unsere aktuellen Welpen
unsere aktuellen Welpen
alle Hundezüchter
Altdeutscher Schäferhund