alle Hunde-Veranstaltungen

Ausbildung zert Hundetrainer nach SDTS Fachrichtung Problemtherapie

Datum: 12.09.2022 | Aufrufe: 532
Hundetrainer Ausbildung Frankfurt
Datum:
29.07.2023 - 30.07.2023
Ort:
65931 Frankfurt (D - Hessen)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
Hundewelten
Adresse:
Seminarraum
Kontakt:
Herr Gerhard Wiesmeth
Telefon:
0170 9012791
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Hundewelten und deren Mitarbeiter haben sich dem
gewaltlosen, Hilfsmittel freien und nonverbalen Umgang mit Hunden verpflichtet. Ganzheitliche Akzeptanz und Respekt gegenüber der Natur des Hund leiten unsere Entscheidungen und unsere Tätigkeiten im Training bzw. der Therapie von Hunden.

Unsere Monopolstellung ergibt sich aus dem von uns entwickelten und geschützten Trainingskonzept SDTS® für Hundehalter und Hundetrainer, welches nur durch die DHW und seinen Dozenten vermittelt wird. Zahlreiche Veröffentlichungen, Buch- und DVD Projekte sowie TV Projekte diverser Sender gehören zu unserem Tätigkeitsschwerpunkt.

Wir arbeiten zu jeder Zeit Tierschutzgesetz konform und lehnen jegliche Gewalt ab.

Die Vorteile einer Hundewelten Ausbildung
- wir vermitteln das, was andere vergessen haben zu erwähnen
- wir verfügen über ein international tätiges Ausbilderteam
- wir haben eine Erfolgsquote von 97% bei Problemfällen
- wir unterrichten nicht nur Hunde, sondern auch die Hundehalter
- wir arbeiten mit System und nicht mit Tipps und Tricks
- wir wissen zwar nicht alles, aber Vieles, was andere nicht wissen!

Sie erhalten eine praxisorientierte Ausbildung, nicht nur Theorie.
Sie erhalten innerhalb von 3 Monaten das nötige Wissen,
um erfolgreich beruflich tätig werden zu können
Sie arbeiten mit einem nachweislich funktionierenden System,
nicht mit Hilfsmitteln
Sie sind nach der Ausbildung nicht alleine,
Sie profitieren von einem hochqualifizierten Kollegenteam, egal welche Fragen Sie haben.

S.D.T.S.® (markenrechtlich geschützt) wird authentisch nur von Hundewelten weitergegeben und hat klare Vorgaben an die ausübenden Therapeuten:

- keine Hilfsmittel - kein Schnauzengriff
- keine Handzeichen - kein Locken
- keine Bestrafung - kein Leinenruck
- keine Symptomtherapie - kein Ablenken
- keine Korrekturen - kein Nackenschütteln
- keine Sprache - kein auf-den-Rücken-Werfen
- keine Desensibilisierung - kein Ignorieren
- kein Klicker - keine Handkorrekturen

Zielgruppe:
Hundehalter, Hundetrainer/ Ausbilder, Berufsneuorientierung.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Allgemeines, Einweisung, Verhaltenstherapie, Grundlagen, Berufsbild, Grundwissen, Ängste und Phobien, tierpsychologische Grundlage, Aggressionsprobleme (gegenüber Artgleichen und gegenüber Menschen), Konditionierungsmodelle, Problemarbeit, Körpersprache, Klassifizierung von Problemverhalten, unangemessenes Hetzen und Jagen, Therapie von Stereotypien, Unsauberkeit und Markierverhalten, sinnvolle Welpenerziehung, Systemgrundlagen, organische Ursachen für Problemverhalten, praxisrelevante Therapietechniken, Impfungen, 1. Hilfe, Rhetorik, Kommunikation, Marketing, Rechtskunde, Existenzgründung, Humanpsychologie uvm.

Wochenendunterricht
Samstags 10-17 Uhr und Sonntags 10-17 Uhr.
Es werden max. je 15 Teilnehmer zugelassen.

Anmeldeformular und weitere Infos und Termine
https://www.hundewelten.de/hundetrainer-problemhunde.html

Melden Sie sich jetzt online an. Sie erreichen uns auch per E-Mail unter: info@hundewelten.de

Hundetrainer werden
alle Hunde-Veranstaltungen