alle Hunde-Veranstaltungen

Fachseminar Hundeernährung in Frankfurt

Datum: 01.10.2018 | Aufrufe: 293
Datum:
07.07.2019
Ort:
71069 Stuttgart (D - Baden-Württemberg)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
Hundewelten Deutschland
Adresse:
-
Kontakt:
Herr Gerhard Wiesmeth
Telefon:
02389 4027727
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Der Organismus eines jeden Hundes muss ebenso wie der menschliche Körper mit Nährstoffen versorgt werden, um alle lebensnotwendigen Stoffwechselfunktionen aufrecht zu erhalten. Doch machen wir uns die richtigen Gedanken zum Thema Hundeernährung?

Die Industrie macht uns diese Überlegung mit farbigen Hochglanz-Futtersäcken und niedlichen Hundeköpfen auf Nassfutterdosen nicht leicht, da doch jeder Hersteller in seiner Futterzusammensetzung angeblich nur die besten, wichtigsten, ausgewogensten und gesündesten Inhaltsstoffe verarbeitet. Seltsamerweise bieten genau diese Firmen in ihrem Sortiment zusätzlich noch Nahrungsergänzungsmittel an, mir stellt sich die Frage: warum das?

Fragen, die man sich stellen sollte...
Gibt es in der freien Natur täglich um 19 Uhr genau 375g totes Kaninchen?
Gibt es spezielle Kaninchen für Seniorenhunde oder besonders zarte für Welpen?
Gibt es besonders fette Kaninchen für laktierende Hündinnen, schon zerlegte Beutetiere für Hunde mit Zahnproblemen?
Wurde das Kaninchen schadstoff-frei ernährt?

weiter Themen:
Nahrung und deren Komponenten
Definition Fett, Kohlehydrate, Eiweiß
Energie
Physiologie des Stoffwechsels
Energiebedarf, Energiedichte
Fütterung nach Lebensphasen: Welpen, Senioren, Übergewicht, säugende Hündinen
Futtermittelgesetze, Allergien
Nassfutter vs. Trockenfutter
Etiketten-Deutung
Barf


Zielgruppe: Fachspezifisches Seminar zur Hundeernährung für Hundehalter, Hundetrainer, Verhaltenstherapeuten, Problemhundetherapeuten- und Berater.

Tagesseminare:
max. 15 Teilnehmer. Jeweils Samstags, 11-16 Uhr, Kosten: 220.- Euro inkl. Teilnehmerzertifikat

Anmeldung unter www.hundewelten.de / Seminare

Wir sind offiziell anerkannter Bildungsträger AZAV nach ISO 9001:2008
Hundewelten ist als erstes Ausbildungsinstitut seiner Art DEKRA Zertifiziert

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hunde-Veranstaltungen