alle Hunde-Veranstaltungen

13.06.2020 - Fransi Rottmaier - Von Aggression zur Kommunikation – Analogien in Kampf und Freundscha

Datum: 29.10.2019 | Aufrufe: 11
Datum:
13.06.2020
Ort:
35781 Weilburg-Hirschhausen (D - Hessen)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
Queißer´s PET-TREFF
Adresse:
Seminarraum
Drommershäuser Str. 11
Kontakt:
Frau Katharina Queißer
Telefon:
06471 6269310
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Entgegen dieser seit über 2000 Jahren bestehenden Feststellung könnte der “beste Freund des Menschen” unterschiedlicher nicht sein – und doch gelingt es ihnen wie kaum einem anderen Geschöpf, unser Seelenleben zu bereichern.

Wie kann ein Hund gleichzeitig ein Menschenfeind sein?

Gerade der augenscheinliche Gegensatz, die Ablehnung und Wut hinter feindseligen Begegnungen, verrät viel über das versteckte Wesen von Freundschaft und unserer Sehnsucht nach Verständigung.

- Wie entsteht aus Fremdheit Vertrautheit?

- Welche parallelen Muster stecken hinter einem Kampf – und warum nutzen wir sie auch in freundschaftlichem Austausch?

- Was geschieht, wenn diese Muster gestört werden?

Wie Videoanalysen die Qualität und auch die Risikobereiche einer artübergreifenden Freundschaft sichtbar machen können:
für Trainer und interessierte Hundehalter

Fransi Rottmaier

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hunde-Veranstaltungen