alle Hunde-Veranstaltungen

Immer der Nase nach – Fährten mit dem Familienhund Eine anerkannte Fortbildung von der Tierärztekamm

Datum: 24.05.2019 | Aufrufe: 5
Datum:
10.08.2019 - 11.08.2019
Ort:
58239 Schwerte (D - Nordrhein-Westfalen)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
Animal-Team, Schwerte
Adresse:
Technologiezentrum Schwerte
Lohbachstr. 12
Kontakt:
Frau Sabine Mersch
Telefon:
02304 940321
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Eine anerkannte Fortbildung von der Tierärztekammer Niedersachsen und Schleswig-Holstein, ATN, IBH
Seminar mit Gerd Schreiber

Wenn es um die Nase geht, sind Hunde zu fantastischen Leistungen fähig. Durch ihre große Anzahl von Geruchsrezeptoren verbunden mit der sehr großen Wirkfläche der Nasenschleimhaut sind Hunde in der Lage Gerüche sehr differenziert wahrzunehmen und auch noch kleinste Konzentrationen eine Zielgeruches aus einem Pool von anderen Gerüchen heraus zu schnüffeln.

All das brauchen sie auch, wenn man mit seinem Hund auf die Fährte gehen möchte.
In diesem Seminar tauchen wir in die wundersame Welt der Gerüche ein legen die Grundsteine für eine saubere und zielführende Fährtenarbeit mit dem Hund.
Fahrtenarbeit ist eine Kombination aus einem Match to sample, der Geruchsentdeckung und Targettraining. Ja, denn auch Gerüche können Ziele, Targets, sein, die dem Hund kommunizieren, welches Verhalten gezeigt werden soll.
Ein wunderbares Beschäftigungsfeld also, bei dem sowohl der Mensch als auch der Hund zusammen viel Spaß haben können und werden, wenn man es strukturiert aufbaut und sich und seinen Hund so auf die Erfolgspur setzt. Lasst uns das Schnüffeln beginnen.


Themen des Seminars:

Umwelt, Gerüche und der Hund

Protokollieren und Dokumentieren

Die Fährte – wonach richtet sich er Hund eigentlich?

Auf der Fährtenarbeit

Aufbau der Startsequenz

Die Sprühfährte – Fährten geht auch alleine

Kosten
Mit Hund: 185.00
Ohne Hund: 170.00

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Hunde-Veranstaltungen