alle Hunde-Veranstaltungen

Leinenaggression

Datum: 07.10.2019 | Aufrufe: 12
Datum:
01.09.2019
Ort:
83233 Bernau (D - Bayern)
Kategorie:
Seminar
Veranstalter:
animal learn, www.animal-learn.de, animal.learn@t-
Adresse:
animal learn Stammhaus
Am Anger 36
Kontakt:
Frau Susanne Artmann
Telefon:
08051 961710
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Leinenaggression - Eintägiges Seminar mit Clarissa v. Reinhardt

Immer wieder berichten Hundehalter, dass ihr Hund im Freilauf gut verträglich ist, sich aber an der Leine gebärdet, als wolle er einen entgegenkommenden Artgenossen in Stücke zerreißen. Er springt wutschnaubend in die Leine, prescht nach vorn, bellt wie verrückt und ist kaum zu beruhigen.

Wie kommt es zu diesem Verhalten? Wie kann man es ändern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Clarissa v. Reinhardt während dieses Tagesseminars, das folgende Themen anspricht:
• Leinenaggression – was ist das?
• Wie entsteht die Leinenaggression?
• Ursachenforschung
• Wie beeinflusst der Halter das Geschehen?
• Wie der Mensch, so sein Hund?!
• Leinenführtechnik/ Leinenlänge
• Trainingsansätze/ Lösungsvorschläge

alle Hunde-Veranstaltungen