alle Rassehund-Welpen
Rhodesian Ridgeback

Rhodesian-Ridgeback-Welpen vom Züchter "Shumba Muvhimi"

aktualisiert: 19.08.2019 | Datum: 15.08.2019 | Aufrufe: 157
Rhodesian Ridgeback im Bild.
Zwinger:
Shumba Muvhimi
Farbe:
redwheaten
Rüden:
2
Hündinnen:
0
Wurftag:
23.06.2019
Preis:
1800 € pro Welpe
Vater:
Ajamu von Petershagen
Gesundheit:
Kerngesund alle Gentests & Untersuchungen können bei uns eingesehen werden. Kurzübersicht auf unserer Homepage unter "Unsere Hunde -> Ajamu".
Mutter:
Bintu Nayeli of Ekongo Kaross
Gesundheit:
Kerngesund alle Gentests & Untersuchungen können bei uns eingesehen werden. Kurzübersicht auf unserer Homepage unter "Unsere Hunde -> Ashura".
Ort:
32602 Vlotho (D - Nordrhein-Westfalen)
Telefon:
05733 8891098
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Hallo liebe Interessenten,

Am 23. Juni 2019 hat unsere Ashura 11 gesunden & korrekten kleinen Löwenjägern (5 Rüden & 6 Hündinnen) das Leben geschenkt, die seit dem 22.7 besucht werden dürfen und ab dem 24.8 ausziehen dürfen. Die Verpaarung von Ashura & Ajamu hat am 25. April auf Borkum in freier Natur und entspanntem Umfeld stattgefunden.

Derzeit suchen noch 2 liebenswerte Rüden (Herr Schwarz u. Dunkelgrün) die ihrem imposanten Papa Ajamu sehr ähneln das passende Zuhause.

Alle Details & Bilder zum A-Wurf finden Sie auf unserer Homepage unter https://shumba-muvhimi.de/html/awurf.html

Unser Ziel ist es gesunde, wesensfeste und gut sozialisierte, dem FCI Standard entsprechende, Rhodesian Ridgebacks zu züchten, da uns diese ursprüngliche Rasse mit ihrem Erscheinungsbild & charakterlichen Eigenschaften immer wieder aufs Neue begeistert. Mit viel Herzblut, Freude & Leidenschaft haben wir vor 3,5 Jahren mit der Suche nach unserer Hündin begonnen. Sie sollte perfekt zu unserem Rüden passen und auch die Zeit bekommen erwachsen zu werden. Beide unsere Hunde haben ab 2/3 Generation überwiegend noch afrikanische Vorfahren aus den großen weltbekannten & berühmten afrikanischen Linien wie Mennystones, Mushana, Sarula, Umvutcha, Tambuku, Shangara, Glenaholm, Pronkberg, Roodedraai & Cartouche. Die Welpen haben, auf 5. Generationen, einen Ahnenverlustkoeffizienten von 96,88% und einem sehr niedrigen Inzuchtkoeffizienten von ~0,62%. Wir erwarten die weitere Entwicklung der Welpen mit einem phantastischen Erscheinungsbild und einem wesensfesten typischen Charakter.

Wir könnten hier nun viele Worte über die bestandenen Zuchtzulassungen, Titel, Championate, Untersuchungen und Gentests unser Hunde verlieren, aber all diese Unterlagen können bei uns eingesehen werden u. einen ersten Überblick erhalten Sie auf unserer Homepage unter "Unsere Hunde". All dies sollte eine Selbstverständlichkeit in der Zucht sein, ebenso das beide Hunde kerngesund u. sozial kompetent sind. Noch viel wichtiger ist es, das Sie beide Hunde kennenlernen können und sich selbst ein Bild von ihrem Charakter & Aussehen machen können u. sehen das beide RRs mit uns zusammen als vollwertige Familienmitglieder leben, sehr gut sozialisiert & kinderlieb sind, uns überall hin begleiten u. immer gern gesehen sind. Sie werden, wie auch die Welpen mittels B.A.R.F. (Biologisch Artgerechtes Rohes Futter) ernährt, auch beraten wir Sie gerne zum Thema Ernährung, wenn Sie nicht barfen möchten.

Die Welpen werden bei uns im Haus geboren u. wachsen bei uns unter optimalen Bedingungen im Haus mit Garten & Familienanschluss auf, um eine vernünftige Sozialisierung & Prägung zu ermöglichen. Sie erleben den täglichen Ablauf in einem Haushalt inkl. aller Alltagsgeräusche aktiv mit, was uns auch die Kontrolle über die Entwicklung u. den Gesundheitszustand der Welpen ermöglicht. Ihnen steht ein großer Garten zum Toben, Spielen & Lernen zur Verfügung, der alles bietet (Tunnel, Brücke, Treppe, Wackelbrett, verschiedene Untergründe usw.), was sie später kennen sollten, um selbstsicher ins Leben zu starten.

Vor Abgabe der Welpen erhalten sie vom Tierarzt ihren Mikrochip, werden gegen Staupe, Hepatitis, Parvovirose, Leptospirose & Parainfluenza geimpft u. mehrfach entwurmt, ebenso erfolgt die Wurfabnahme durch den Zuchtwart. Sie erhalten dann bei Abholung des Welpen neben Ahnentafel, EU-Heimtier Ausweis, Kopie der Gesundheitsbescheinigung d. Tierarztes, Kopie d. Wurfabnahme, Futter für die ersten Tage, auch ein Welpengeschirr mit Leine, eine Decke mit dem Geruch von Mama u. den Geschwistern, damit die Eingewöhnung im neuen Zuhause leichter fällt.

Ein persönliches Kennenlernen u. der persönliche Kontakt ist für die Welpen u. uns sehr wichtig, so dass wir Sie einladen möchten uns u. unser Rudel zu besuchen. Viele weitere Informationen zu der Verpaarung, unseren Welpen & Hunden finden Sie auf unserer Homepage. Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung rufen Sie uns bitte an oder nehmen Kontakt per Email auf. Wir freuen uns auf Sie und sind für unsere Welpenbesitzer gerne Ansprechpartner ein Hundeleben lang.

https://shumba-muvhimi.de
Tel.: 05733 / 889 1098

Unsere Hunde - Die Verpaarung

Ashura ist eine charakterstarke phantastische rotweizenfarbene (red wheaten) Hündin mit starkem Pigment, ausdrucksstarker Bemuskelung, starkem Knochenbau und einem wunderschönen femininen Kopf. Ihr liebevolles Wesen und ihre Aufmerksamkeit ermöglichen eine sehr angenehme Führung. Ihre Großmutter, die afrikanische Livernose Importhündin Crownwood Tunja bestach durch robuste Gesundheit, Schönheit, standardgetreues Erbgut und einem wesensfesten Charakter, wie auch ihre Tochter Bintu Nayeli of Ekongo Kaross. Die Linie von Ashura's Großvater dem rein afrikanischen Importrüden Nyati of Alamo ist in Europa so gut wie nicht vorkommend. Ashura's Linien lassen sich bis auf die Gründerzuchten Viking/Eskdale zurückverfolgen. Ashura ist seit 2019 International Champion.

Ajamu ist ein selbstsicherer und gelassener rotweizenfarbener Rüde mit starker Bemuskelung und Knochenbau und einem ausdrucksstarken maskulinen Kopf. Er ist mehrfacher internationaler Champion, hat Temperament und Ausstrahlung und ein liebevolles Wesen gepaart mit einer Ridgeback typischen Portion von Arroganz. Sein Urgroßvater Lionhunt Fana Simba wurde ebenfalls noch aus Afrika importiert. Sein Vater und Bruder sind beide Therapiebegleithunde und wir haben Ajamu lange Zeit im Mantrailing geführt.

Ashura als fürsorgliche Mutter mit ihren Welpen in der Wurfbox
Ihre Großmutter, die afrikanische Livernose Importhündin Crownwood Tunja bestach durch robuste Gesundheit, Schönheit, standardgetreues Erbgut und einem wesensfesten Charakter, wie auch ihre Tochter Bintu Nayeli of Ekongo Kaross.
Ajamu ist wie auch Ashura sehr kinderlieb, hat Temperament und Ausstrahlung und ein liebevolles Wesen gepaart mit einer Ridgeback typischen Portion von Arroganz. Sein Urgroßvater Lionhunt Fana Simba wurde ebenfalls noch aus Afrika importiert.
alle Rassehund-Welpen
Rhodesian Ridgeback