alle Rassehund-Welpen
English Toy Terrier >>

English-Toy-Terrier-Welpen vom Züchter "Tomtel´s"

aktualisiert: 15.09.2021 | Datum: 08.09.2021 | Aufrufe: 366
English Toy Terrier im Bild.
Zwinger:
Tomtel´s
Farbe:
black and tan
Rüden:
1
Hündinnen:
1
Wurftag:
erwartet um den 01.06.2022
Preis:
auf Anfrage
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
In Geneiken, 26
Ort:
41812 Erkelenz (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Thomas Teller
Telefon:
0243 49689747 od. 0171 7929194
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Mehr als 23 Jahre züchten wir Terrier unter den strengen Richtlinien des KFT (Klub für Terrier e.V.), der dem VDH (Verband des deutschen Hundewesens e.V.) angeschlossen ist.
Unserer Ideologie nach züchten wir die sehr seltenen English Toy Terrier auf Schönheit, Gesundheit, sowie gutes Wesen und sozialisieren unsere Welpen nach bestem Wissen, sodass sie sich, nach dem Umzug in die neuen Familien, möglichst problemlos integrieren können.
Hin und wieder haben wir Welpen aus ausgesuchten Verbindungen abzugeben. Wir stehen Ihnen gern beratend zur Seite, sollten Sie einen vielversprechenden Welpen suchen. Bei der Abgabe zwischen der 9. und 10. Woche sind die Welpen mindestens 4 fach entwurmt, sind geimpft, gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Die Ahnentafel wird vom Klub für Terrier e.V., angeschlossen an den Verband für das deutsche Hundewesen e.V., ausgestellt.
Unsere zur Zucht eingesetzten Elterntiere sind auf Patellaluxation untersucht. Sie werden zusätzlich vor jedem Zuchteinsatz auf genetisch bedingte Augenerkrankungen und auskultatorisch auf eventuelle Herzerkrankungen untersucht.
Eine Blutprobe für einen DNA-Abgleich ist beim Labor Laboklin hinterlegt.
Seit September 2016 sind auch DNA Tests für die Juvenile Dilatative Kardiomyopathie und Xanthinurie in den USA möglich, die wir natürlich auch nutzen, um unsere Hunde untersuchen zu lassen.
Bitte rufen Sie uns an und informieren Sie sich in einem persönlichen Gespräch oder schicken Sie uns ein E-Mail.

alle Rassehund-Welpen
English Toy Terrier >>