alle Rassehund-Welpen
American Staffordshire Terrier

American-Staffordshire-Terrier-Welpen, Wurftag: 05.11.2019

Datum: 13.01.2020 | Aufrufe: 1012
American Staffordshire Terrier im Bild.
Zwinger:
-
Farbe:
Blu
Rüden:
2
Hündinnen:
2
Wurftag:
05.11.2019
Preis:
1500 € pro Welpe
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Berlin
Ort:
10117 Berlin (D - Berlin)
Kontakt:
Frau Luano Mariona
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Hallo liebe Amstaff Fans!
Wir sind sieben Welpen, wir sind 2 Ruben und 2 Mädchen, werden unsere ersten Lebenswochen in einem großen Alaskan Malamut Rudel verbringen und dort sozialisiert werden, wir werden in keinem leben Zwinger, aber im Haus, sowie im Außenbereich und später tummeln wir uns im Garten. Natürlich sind unsere Eltern natürlich mit unserem Rudel verbunden, ebenso wie unsere Amstaff - Großeltern auf der mütterlichen Seite, wenn wir uns natürlich für Babys interessieren, unsere unmittelbare Beziehung und natürlich die nicht blutsverwandten Rudelmitglieder, kennen lernen und gemurmelt werden, jeder Besuch ist willkommen und natürlich herzlich willkommen, die Menschenkinder. Unser Vater ist Internationaler Champion und ist am 4..
Wenn Sie sich für "einen von uns" interessieren, können Sie bereits die hinterlegten Kontaktinformationen unseres menschlichen Vaters kontaktieren, um einen Besuch zum Zwecke des gegenseitigen Kennenlernens zu vereinbaren, gerne werden auch Reservierungen gegen Pfand akzeptiert.
In unserem Extrakt, dem frühesten Extrakt von heute, werden wir altersgemäß geimpft, mehrfach gechipt und entwurmt, und natürlich gibt es auch ein Starterpaket, von alltäglichen Alltagsgeräuschen, wir gewöhnen uns natürlich an unseren Abgang , so ist der Neubeginn in der neuen Arbeitswelt so einfach wie möglich. Natürlich möchte unser menschlicher Vater nach unserer Abreise weiteren Kontakt zu den neuen Familien haben, wo wir angezogen werden, und wir sind immer offen für Fragen und Probleme und bereit zu reden. Es gibt auch großes Interesse an laufenden Bildern in der neuen Familie und im Vorhinein. Einmal im Jahr findet ein großes Welpentreffen statt, bei dem wir Malamutenkinder uns alle wiedersehen und die Besitzer kennenlernen und auch austauschen, essen und trinken können Für die menschlichen Teilnehmer wird natürlich darauf geachtet, das Get-Together so angenehm wie möglich zu gestalten, aber das sollten wir nicht verraten, denn wir müssen richtig wachsen! Damit das gut funktioniert, hat der
Menschlicher Vater und Hackfleisch. Das bekommen wir jetzt mit Welpenmilch als Ergänzung zur Muttermilch. Es schmeckt großartig.
Wir sind neugierig und gespannt auf alle Interessierten, bis dahin viele Grüße aus der
uns. Kontakt WhatsAp+4915215244367 WhatsApp

alle Rassehund-Welpen
American Staffordshire Terrier