alle Junghunde
<< Maremmaner Hirtenhund

Maremmaner-Hirtenhund-Hündin "Isabella"

Datum: 19.04.2019 | Aufrufe: 29
Maremmaner Hirtenhund im Bild.
Hundename:
Isabella
Zwinger:
-
Farbe:
weiß
Wurftag:
01.06.2015
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
geimpft, entwurmt
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Nickenicher Straße 31
Ort:
56626 Andernach (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Esther Fausten
Telefon:
0171 2974095
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Rasse: Maremmano

Alter: geb. ca. 2015

Geschlecht: weiblich

kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Gewicht: ---

Aufenthaltsort: Italien, Fermo







verträglich mit Artgenosssen: ja

verträglich mit Katzen: ---

versteht sich mit Kindern: nicht bekannt

Mittelmeercheck: wird getestet vor Ausreise

Krankheiten: keine bekannt

Handycap: ---

Bemerkungen: scheu


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin, Frau Esther Fausten,

Tel. 0171-2974095 oder Mail: esther_fausten@gmx.de

und/oder füllen bitte auch unseren Selbstauskunftsbogen aus.











Isabella kommt aus einem Tierheim in den Abruzzen und lebt nun in einer Hundepension im Großraum Fermo. Von Isabella wissen wir, dass sie wohl eine kleine, aber reinrassige Maremmanin ist, die man an der Kette gehalten hat. Als sie befreit wurde, brachte man die liebe Hündin in ein knapp 500 Hunde starkes Lager das liebevoll betreut wird von einer Italienerin, die alles Menschen mögliche für die Hunde macht, aber einfach viel zu wenig Zeit hat! Durch befreundete Tierschützer in Italien hat Isabella die Chance bekommen in einer Hundepension zu leben und sich dort an Menschen zu gewöhnen. Denn unsere liebe Isabella lässt sich zurzeit noch nicht anfassen und geht bei Menschen auf Distanz. Kein Wunder wenn man bedenkt, dass sie erst an einer Kette lag und dann in einem riesigen Canile wenig Kontakt zu unserer Spezies hatte.



Als Maremmanin ist sie da lieber vorsichtig und skeptisch und bleibt in sicherer Entfernung. Gegenüber ihren Artgenossen ist Isabella durchweg freundlich und gesellig, einfach ein liebevoller und ausgeglichener Hund. Isabella wird auf ca. 3 Jahre geschätzt, ist kastriert und komplett geimpft.

Sollten Sie der zurückhaltenden Marmemmanin eine Chance geben wollen, dann melden Sie sich bei uns. Wir wünschen uns für die schüchterne Schönheit Menschen mit Erfahrung im Umgang mit Herdenschutzhunden, ein souveräner Ersthund sollte auch bereits im Haushalt leben und eine Wohnung bzw. Haus mit Zugang zum Garten, denn Isabella ist das Leben in einem Haus nicht gewohnt.

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Junghunde
<< Maremmaner Hirtenhund