alle Junghunde
Maremmaner Hirtenhund

Maremmaner-Hirtenhund-Hündin "Ninetta - auf Pflegestelle in Brüggen / Ndrh."

Datum: 30.05.2018 | Aufrufe: 42
Maremmaner Hirtenhund im Bild.
Hundename:
Ninetta - auf Pflegestelle in Brüggen / Ndrh.
Zwinger:
-
Farbe:
weiß
Wurftag:
01.12.2014
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
geschipt, geimpft, entwurmt, kastriert
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Langenseer Str. 18
Ort:
18276 Langensee (D - Mecklenburg-Vorpommern)
Kontakt:
Frau Michaela Gemüth
Telefon:
0173 2379302
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

***UPDATE***

Seit dem 14.05.2018 ist Ninetta in der Burggemeinde Brüggen zusammen mit dem Jungspund Febo. Ihre Ängstlichkeit hat sie abgelegt, ist verträglich mit Rüde, Hündinnen und Katzen. Im Menschen sieht sie erst mal den potenziellen Streicheleinheiten Verteiler egal ob groß oder klein. Sie genießt sichtlich das indoor leben, natürlich nur in Kombination mit vielen interessanten Spaziergängen. Sie ist stubenrein und lässt sich auch problemlos das Halsband oder das Geschirr anlegen. Jetzt wartet die in sich ruhende Schönheit nur noch auf die Menschen, die sie adoptieren. Gerne kann sie auf der Pflegestelle besucht werden!
_______________________________________________________________________________________________________________
***UPDATE***

Neue Bilder von Ninetta, die sich auf ihrer Pflegestelle sehr gut macht und sooooo sehnsüchtig auf ein Zuhause auf Lebenszeit hofft.
_______________________________________________________________________________________________________________
Jung, ledig, sucht … das Traumzuhause für den Rest ihres Lebens. Seit dem 21. Dezember 2017 befindet sich die hübsche Ninetta in Deutschland nahe Mönchengladbach auf einer Pflegestelle. Dort erweitert sie nun, gemeinsam mit dem Maremmanorüden Ettore, ihren Horizont. An der Leine zu gehen hat Ninetta bereits drauf. Mit anderen Hunden hat sie kein Problem. Was Katzen angeht, gibt es keine zuverlässigen Erkenntnisse, so die Pflegestelle.

Allgemein ist Ninetta etwas ängstlich. Sie hat in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt und dementsprechend muss mit ihr gearbeitet werden. Ninettas Mensch sollte souverän und geduldig sein. Zeit ist, wie bei den allermeisten Hunden aus dem Tierschutz, der Schlüssel zu einem dauerhaft glücklichen Miteinander. Mit Leckerchen lässt sich Ninetta sehr gut motivieren. Da springt sie auch schon mal über ihren Schatten und nimmt Kontakt zu fremden Menschen und Kindern auf. An ihrer Stubenreinheit muss noch gearbeitet werden. Da ihr Lebensraum früher auch gleichzeitig die Toilette war, macht Ninetta hier noch keinen Unterschied. Auch beim Anziehen des Geschirrs hat sie noch Angst und duckt sich weg. Wir sind aber sicher, dass beides schnell verschwinden wird.

Ninetta ist ca. drei Jahre alt, kastriert und geimpft und kann selbstverständlich auf ihrer Pflegestelle besucht werden.

Ist ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über eine Nachricht oder einen Anruf für ein erstes „Kennlerngespräch“.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Junghunde
Maremmaner Hirtenhund