alle Junghunde
<< Magyar Vizsla

Magyar-Vizsla-Rüde "Lennox"

Datum: 22.06.2022 | Aufrufe: 33
Magyar Vizsla im Bild.
Rasse:
Hundename:
Lennox
Zwinger:
-
Farbe:
semmelgelb
Wurftag:
21.08.2021
Preis:
1234 €
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Almooswiesen 22a
Ort:
91077 Neunkirchen am Brand (D - Bayern)
Kontakt:
Herr Mirko Elschner
Telefon:
0919 29952790
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Ich suche ein endgültiges Zuhause für den kleinen Magyar Vizsla Rüden Lennox.

Lennox ist am 21. August 2021 um 2:14 Uhr geboren wurden. Er ist männlich und bisher nicht kastriert. Besondere Kennzeichen weiße Brust und kleiner weißer Fleck an der Schnauze.

Ich habe ihn aus dem Letzten Wurf meiner beiden Magyar Vizsla Hunde zurückgenommen das es in seiner bisherigen Familie gesundheitliche Probleme gab die das Halten nicht mehr möglich machten.
Eine Rücknahme ist von vornhinein immer angeboten wurden damit bei Problemen jeglicher Art der Hund bestmöglichst bereut werden kann.

In seinem angestammten Rudel hat er sich gleich wieder gut eingelebt und kommt mit seinem Vater (fast 8 Jahre), Mutter Luna (5 Jahre) und seiner Halbschwester Lea (1 ? Jahre) gut zurecht.
Er ist ein sehr anhänglicher, aufmerksamer und ein noch unsicherer Junghund der noch einiges an Führung und Anleitung braucht.

Vater: Vizsóvári Cudar (Marzi) * 12.08.2014, Zuchtbuch-Nummer: MET.Mv 193/14
Gewicht: 30 kg, Schulterhöhe: 61 cm
(Eltern: Mutter: Vadászfai Ékes, Vater: Parlagi Vadász + weiterer Stammbaum / Ahnentafel bis zum Jahre 1989 zurückreichend vorhanden)

Mutter: Luna * 01.05.2017
Gewicht: 27 kg, Schulterhöhe: 62 cm
(Eltern: Mutter: Ondra * 16.04.2011, Vater: Max * 23.07.2007)
Die Elterntiere sind beide HD und ED frei, geimpft, gechipt und entwurmt.

Luna und Marzi haben zusammen 20 süßen, kleinen, gesunden Welpen bekommen. Eine weitere Zucht wird es mit beiden aber leider nicht mehr geben.

Luna wurde im Februar 2021 an einem für Magyar Vizsla untypischen Mastzelltumor in der rechten Leiste operiert und anschließend 16-mal bestrahlt (22.02. ? 15.03.2021). Sie hat alles sehr gut überstanden und alle nachfolgenden, engmaschigen Untersuchungen waren ohne Besonderheiten und Komplikationen.

Falls noch weitere Fragen offen sind, melden Sie sich gern wie gehabt bei mir.

Die Abgabe erfolgt nicht dringend und wird nur bei der passenden Wohnsituation im neuen Zuhause erfolgen.

Er wird mit einem EU-Heimtierausweis, dem aktuellen Futter von Platinum, Halsband, Leine, Geschirr, Decke, Körbchen und Spielsachen abgegeben.
Sollte es erneut zur Abgabe kommen werde ich ihn ein Leben lang zurückzunehmen.

Es gibt eine Whats App Gruppe pro Wurf um sich über dies und das auszutauschen. Gerne ist die neue Familie eingeladen dort einzutreten.

Zudem gibt es pro Jahr ein bis zwei Geschwistertreffen gemischt oder pro Wurf bei uns zuhause.
Die nächsten sind am 26.06.2022 und am 24.07.2022.

Meistens sind dann ca. 10-15 Hunde zusammen und können den Tag genießen.

Zu uns:
Ich lebe mit meinen (2 Söhnen; 5 Jahre und 3,5 Jahre alt) auf dem Land nähe Nürnberg, haben ein wunderschönes, großes Grundstück mit viel Auslauf für die Tiere, aber wir gehen auch täglich bei Wind und Wetter mit den Hunden im nahe gelegenen Wald spazieren.

Eine preisliche Vorstellung habe ich nicht, es muss einfach für alle passen. Alle Hunde können gerne nach Absprache besucht werden.

Wir freuen uns schon sehr auf Ihren Anruf oder Nachricht.

Herzliche Grüße,
Mirko Elschner

09192/9952790
0151/24143123 (Whats App)

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Junghunde
<< Magyar Vizsla