alle Junghunde
<< Golden Retriever >>

Golden-Retriever-Rüde "Balu"

Datum: 08.05.2020 | Aufrufe: 358
Golden Retriever im Bild.
Hundename:
Balu
Zwinger:
-
Farbe:
Blond
Wurftag:
07.04.2011
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
-
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Ausbau Kirschberg 15
Ort:
03058 Neuhausen/ Spree (D - Brandenburg)
Kontakt:
Frau Annett Stange
Telefon:
035608 40124
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Balu
Rasse: Golden Retriever
Farbe: blond
Geschlecht: männlich / kastriert
Geboren: 07.04.2011
Größe: 57 cm
Kurzbeschreibung: sucht hundeerfahrene Menschen mit Grundstück

Ausführliche Beschreibung:

Balu kam im März 2020 nach einem schlimmen Beißunfall zu uns ins Tierheim. 9 Jahre hatte er bei seiner Familie als Hofhund gelebt, hatte mit den Kindern und der Katze gespielt und ein freies Leben ohne viele Regeln und Konsequenzen geführt. Leider biss er sein Herrchen, als dieser ihn einfangen wollte, nachdem Balu einer läufigen Hündin nachgesetzt hatte. Eigentlich sollte Balu eingeschläfert werden, doch er bekam bei uns seine 2. Chance.

Wir haben Balu nun etwas besser kennengelernt. Balu ist grundsätzlich ein sehr freundlicher Hund gegenüber allen Menschen. Er hat viel Energie und nie gelernt, auch mal abzuwarten, mal still zu stehen. Er ist immer am -rumwuseln-, macht eben sein Ding und wurde nie wirklich erzogen oder ihm einmal tatsächlich Grenzen gesetzt. Balu hat einen unglaublichen Dickschädel, will gerne mit dem Kopf durch den Zaun und ist glücklicherweise aber immer durch Futter zur Mitarbeit motivierbar.

Er ist unheimlich verspielt, befolgt Kommandos mit Leckerli-Einsatz und ist ansonsten ein richtiger Eigenbrötler.

Inzwischen trägt er den Maulkorb, wie wir unsere Brille, lässt sich sein Brustgeschirr anziehen und langsam haben wir das Gefühl, dass er runterfährt. Auch wurde er bei uns kastriert, damit so ein schlimmer Beißunfall aufgrund einer läufigen Hündin nicht wieder passiert.

Wir könnten uns Balu sehr gut wieder als Hofhund vorstellen. Er ist glücklich, wenn er frei auf dem Gelände laufen kann und hat kein Problem damit in der Hundehütte zu schlafen.


Mehr Bilder und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier?animal_id=14094


Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Junghunde
<< Golden Retriever >>