alle Junghunde
Epagneul Breton >>

Epagneul-Breton-Rüde "Ed"

Datum: 29.04.2020 | Aufrufe: 1795
Epagneul Breton im Bild.
Hundename:
Ed
Zwinger:
-
Farbe:
schwarz-grau
Wurftag:
01.01.2016
Preis:
380 €
Prüfungen:
-
Gesundheit:
Leishmaniosetest erfolgt vor Ausreise
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Nickenicher Straße 31
Ort:
56626 Andernach (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Herr Esther Fausten
Telefon:
0171 2974095
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Name: ED

Rasse: Epagneul Breton
Alter: geboren ca. 2016
Geschlecht: männlich, kastriert
Größe: ca. 52 cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 20 kg
Verträglichkeit: mit Rüden, Hündinnen, Katzen können getestet werden
Mittelmeercheck: Leishmaniosetest erfolgt vor Ausreise
Charakter: freundlich, gesellig, etwas moppelig aber dennoch sehr sportlich
Aufenthaltsort: Italien, Latina bei Rom

Geschichte:
Ed ist ein wundervoll dunkler Bretone, der seit einigen Jahren im staatlichen Canile von Latina leben muss. Er gehörte wahrscheinlich einem Jäger, gezüchtet für die Jagd aber nicht ausgebildet wie wir das in Deutschland kennen. Ed zeigte nicht die Jagdambitionen, die sich sein Herr wünschte und daher wurde er ausgesetzt. So fand man ihn auf den Straßen Latinas und brachte ihn in das für ihn zuständige Canile.
Ed hat sich ein wenig Kummerspeck angefuttert, weil er natürlich als Jagdhund einen sehr menschenbezogenen Charakter hat und leider sieht er die wenigste Zeit des Tages Menschen. Das Leben ist für einen intelligenten Jagdhund langweilig und trist. Es gibt Hunde die einen Lagerkoller zeigen, Ed stopft sich mit Futter voll….
Wir suchen für Ed Liebhaber der Bretonen, die dem erwachsenen Rüden das Leben in einer Familie zeigen und seinen Jagdinstinkt mit Nasenarbeit, Mantrailing oder ähnlichen Aktivitäten in richtige Bahnen lenken. Dann wird aus Moppel-Ed wieder ein schlanker und zum ersten Mal im Leben, glücklicher Bretone. Wir warten auf Ihren Anruf!

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständige Ansprechpartnerin,

Gabi Gold
Tel.: 0176 34 55 46 18

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Junghunde
Epagneul Breton >>