alle Junghunde
Deutscher Schäferhund >>

Deutscher-Schäferhund-Rüde vom Züchter "Hammelsbacher Hof"

Datum: 08.12.2019 | Aufrufe: 2357
Deutscher Schäferhund im Bild.
Hundename:
Dieso
Zwinger:
Hammelsbacher Hof
Farbe:
schwarz-braun
Wurftag:
06.09.2015
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
geimpft
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Ort:
97082 Würzburg (D - Bayern)
Kontakt:
Leonie Eckert
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Meine Notfallpflegestelle hat mich letzte Woche vor der Endstation Tierheim gerettet. Leider hat mein Pfleger jetzt eine kaputte Hand mit Gips und kann mich neben seinen zwei eigenen Schäferhunden nicht länger behalten!
Ich suche daher dringend nach einer neuen Familie zum alt werden. Ich werde es dir mit ganz viel Liebe und Freude danken!
Der vierjährige deutsche Schäferhund Dieso, liebevoll Schnipsel genannt, sucht ein liebevolles und hundeerfahrenes Zuhause. Seine Besitzer verstarben leider im Frühjahr 2019, seitdem musste Dieso bereits 4mal umziehen und fand nirgends seinen richtigen Platz. Im Moment ist er auf einer Notpflegestelle in Würzburg untergebracht. Hier konnte er nur kurzfristig unterkommen, um ihm den Tierheimzwinger zu ersparen.
Dieso entstammt einem SV-Zwinger und verbrachte die ersten 3 ½ Jahre seines Lebens als Hofhund auf einem 2.000qm Grundstück. Dort lernte er wohl Menschen, Kinder und seine Artgenossen lieben. Er ist aufgeschlossen, freundlich und lernwillig. Fremde Menschen begrüßt er freudig. Gegenüber fremden Hunden ist er zunächst eher zurückhaltend, fordert sie jedoch nach kürzester Zeit zum Spielen und rennen auf. Zuhause ist er ein ruhiger und stubenreiner Hund, der ohne Probleme alleine bleiben kann und sich über jede Streicheleinheit freut. Durch sein Leben als Hofhund, ist ihm das städtische Leben noch unbekannt. Auf seiner jetzigen Pflegestelle übt er deshalb fleißig die Leinenführigkeit und Grundkommandos. Schnell lernt er, dass Autos, Fahrräder und Jogger beim Gassigehen, nicht wie auf seinem früheren Hof, angebellt werden dürfen. Scheinbar kennt er durch die Hofhaltung keine Spaziergänge und begegnete diesen mit Unsicherheit. Durch einen hundeerfahrenen, sicheren und trainingsbereiten neuen Besitzer lässt er sich diese aber sicher schnell nehmen und zeigt schnell Begeisterung für die Arbeit mit seinem Hundeführer.
Im Moment lebt Dieso auf der Pflegestelle mit zwei weiteren Schäferhunden zusammen. Gegenüber den anderen Hunden ist er eher zurückhaltend, aber äußerst freundlich und zeigt sich nicht besonders dominant.
Dieso wird nur in ein hundeerfahrenes und liebevolles Zuhause abgeben

Alle Daten zu Dieso:
Alter: 4 Jahre (Geburtsdatum 06.09.2015)
Zuchtstätte: Papiere vorhanden, SV Zucht (S-Wurf, Zuchtname: Sieghard)
Rasse: Deutscher Schäferhund (kastriert)
Verträglichkeit Hunde: ja
Verträglichkeit Katzen: nein
Gesundheit: gechipt, geimpft, keine Krankheiten bekannt
Charakter: offen, freundlich, verspielt
Erziehung: Gutes Sozialverhalten, geringe bis keine Grunderziehung Kinder: ungern im Kleinkindalter

alle Junghunde
Deutscher Schäferhund >>