alle Junghunde
Beagle

Beagle-Rüde "CHICOLINO"

aktualisiert: 06.12.2020 | Datum: 29.11.2020 | Aufrufe: 222
Beagle im Bild.
Rasse:
Hundename:
CHICOLINO
Zwinger:
-
Farbe:
beige, weiß
Wurftag:
29.11.2016
Preis:
auf Anfrage
Prüfungen:
-
Gesundheit:
gechipt, katriert
Vater:
keine Angaben
Mutter:
keine Angaben
Straße:
Betzenstein
Ort:
91282 Betzenstein (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Schlor
Telefon:
09244 9823166
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

„Hier bin ICH!

Ich will spielen, toben, jagen, kuscheln! Ich bestimme: wann, wo, wie und mit wem!“

Ja das ist Chicolino. Ein Beagle-Bub wie aus dem Bilderbuch.

Leider wurden in seiner Vergangenheit nicht die nötige Führung und Konsequenz angewandt, um ein harmonisches Zusammensein zu ermöglichen. Da keine Führung vorhanden war hat er sie – rassespezifisch – kurzerhand selbst übernommen. Mit Charme und Witz setzt er sich über Grenzen hinweg und überschreitet sie dann und wann – aus Unsicherheit.

Bei der nötigen Zuwendung und Führung zeigt er sich durchaus lernwillig und sehr geschickt. Freudig führt er die Grundkommandos aus und setzt mit sehr viel Hingabe eine formvollendete Hinterlauf Pirouette – unaufgefordert – als i-Tüpfelchen obendrauf.

Chicolino liebt Spaziergänge, fährt ruhig im Auto mit – mag jedoch nicht alleine bleiben, da er das in der Vergangenheit zu oft und viel zu lange sein musste.

Katzen kommen in seiner Gegenwart nicht zur Ruhe.

Ein Haus mit eingezäuntem Garten ist Bedingung.

Ein souveräner Hundefreund, an dem er sich orientieren kann, könnte ein Vorteil sein.

Da Chicolino viel Zeit in Anspruch nehmen wird, ist er kein Hund für Familien mit Kindern.

In der passenden Umgebung werden die angesetzten „Pfunde zu viel“ bestimmt wie von alleine purzeln.

Wir suchen für diesen bezaubernden Hundebub Menschen mit Erfahrung, Verständnis und der nötigen liebevollen Konsequenz, damit er durch Erfolge an Sicherheit gewinnen kann. Menschen die bereit sind mit ihm zu arbeiten.


Unsere TIERE sind auf Pflegeplätzen in der Region untergebracht und können jederzeit dort besucht werden.
Kontaktaufnahme der Tierhilfe Franken: 
Büro Betzenstein 09244 / 98 23 166 
Bürozeiten: Mo, Di, Do, Fr, Sa 10:30 - 14 Uhr
Frau Carmen Baur 09151 / 82 69 0
Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608
Falls Sie dennoch schriftlich mit uns in Kontakt treten möchten, geben Sie bitte eine Rückrufnummer und eine E-Mail Adresse in Ihrer Nachricht an. Vielen Dank.
Diese Anzeige wurde von einer ehrenamtlichen Helferin erstellt, die Ihnen leider keinerlei weitere Angaben zum Tier geben kann, als in der Anzeige aufgeführt sind.
Weitere Tiere in der Region und Informationen über uns finden Sie auf: www.tierhilfe-franken.de.

alle Junghunde
Beagle