alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 01.11.2020

Datum: 17.06.2021 | Aufrufe: 49
Rasse:
unbekannt
Farbe:
weiß-schwarz
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Wurftag:
01.11.2020
Preis:
395 € pro Welpe
Straße:
n.A.
Ort:
68542 Heddesheim (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Susanne Rath
Telefon:
0754 49499440
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Maki, geb. ca. 11/2020, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

Dieser liebe Rüde namens Maki wurde zusammen mit seinen Geschwistern gefunden, als er nur wenige Wochen alt war. Alle seine Geschwister hatten bereits das große Glück, tolle Menschen gefunden zu haben, die sie entdeckt und adoptiert haben. Nur Maki blieb zurück – und das anscheinend nur, weil er eine Beeinträchtigung am Vorderbein hat. Das wollen wir ihm zuliebe nun umgehend ändern.

Maki strotzt nur so vor Lebensfreude. Und das, obwohl er alle seiner Geschwister hat gehen sehen und sich bis hierhin alleine durchkämpfen musste. Er hat ein tolles schwarz-weißes Fellkleid und eine wunderbar zweifarbig-gemusterte Nase, durch die man ihn kaum verwechseln kann. Maki wird als ausgesprochen fröhlicher und freundlicher Hund beschrieben, der sich im besten Alter befindet. Zudem ist er verschmust, verspielt und bislang stets verträglich mit anderen Hunden. Seine Beeinträchtigung an einer seiner Vorderpfoten macht ihm derzeit keine großen Probleme, wird aber mit großer Wahrscheinlichkeit operiert werden müssen. Sollten Sie Maki die Chance auf ein liebevolles Zuhause geben wollen, kommen Sie gerne schnell auf uns zu. Jeder Tag, den Maki hinter Gittern warten muss, ist ein verlorener Tag. Er sehnt sich so sehr nach Aufmerksamkeit und Zuneigung. Wollen Sie ihm helfen?

In seinem endgültigen Zuhause sollte Maki in jedem Fall einen angrenzenden und sicher eingezäunten Garten zur Verfügung haben. Wir bitten um Verständnis.

Geschlecht: männlich
geboren: ca. November 2020
erwartete Größe: ca. 50 cm
kastriert: nein
Sonstiges: Er hat eine genetische Fehlbildung an einer Vorderpfote, welche operiert werden sollte.

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de
Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://youtu.be/_HuKdhOCtIA

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen