alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 01.05.2019

aktualisiert: 04.01.2020 | Datum: 30.12.2019 | Aufrufe: 4317
Rasse:
unbekannt
Farbe:
tricolor
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Wurftag:
01.05.2019
Preis:
430 € pro Welpe
Straße:
Nickenicher Straße 31
Ort:
56626 Andernach (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Herr Esther Fausten
Telefon:
0171 2974095
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Name: Castore
Rasse: Husky-Mischling
Alter: geb. ca. 05/2019
Geschlecht: männlich, kastriert
Schulterhöhe: aktuell ca. 34 cm, noch im Wachstum
Gewicht: ca. 12 kg, noch im Wachstum
Verträglichkeit: altersgemäß verträglich mit allen Hunden und Katzen
Mittelmeercheck: erfolgt vor Ausreise
Charakter: guter und freundlicher Charakter, verspielt, zu Menschen zurückhaltend, wenn er die Menschen kennt sehr liebevoll
Aufenthaltsort: Italien, Latina bei Rom (auf Pflegestelle)

Geschichte:
Der junge Rüde wurde mit seinen zwei toten Brüdern in einer Kiste im Wald gefunden. Die drei Brüder waren sicher nicht nur kurze Zeit dort, sondern mindestens mehrere Tage, sonst wären nicht zwei der Welpen bereits verhungert. – Unser Bub hat es geschafft – er lebt! Aufgrund seiner Erfahrungen als Welpe braucht er etwas „Anwärmzeit“ bis er anderen Menschen vertraut. Wer sich die Zeit nimmt, wird mit einem unwahrscheinlich liebevollen Hund belohnt, der offen ist für das ganze Leben, für alles Neue in seinem künftigen Zuhause, für all die schönen Dinge die ihn dort erwarten und vor allem der Sicherheit und Liebe die er braucht.

Wollen Sie miterleben wie aus Castore ein großer, souveräner Hund wird? Wollen Sie diese Entwicklung steuern, ihm alles mit viel Liebe, Geduld und Wärme zeigen, was so ein „von der Schippe des Verhungerns“ entronnener Welpe braucht? – Wenn Sie beim Anblick von Castore begeistert sind, dann freuen wir uns auf Ihre Rückmeldung für ihn:
Britta Schulzeck
Tel.: 063 57 / 98 91 89
E-Mail: jeanbritt@t-online.de
oder
Nina-Maria Stenger,
Tel.: 0172 3547430
Mail: nina-maria.stenger@freenet.de
oder
Gabi Gold
Tel.: 0176 34 55 46 18
Mail: gabi.gold@gmx.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen