alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 06.07.2019

Datum: 16.01.2020 | Aufrufe: 1496
Rasse:
unbekannt
Farbe:
schwarz braun
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Wurftag:
06.07.2019
Preis:
300 € pro Welpe
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

ANZEIGE PAUSIERT!!!! Bitte KEINE Bewerbungen mehr einreichen!!!!!!

Emil
Geschlecht: männlich
Rasse:Mischling
Alter:geb. ca.6.7.2019
Status:geimpft, gechipt, Kastration wenn alt genug
Aufenthalt: Kecskemet TH in Ungarn
Ausreise:EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endmaße: Endgrösse von 40-50cm und Endgewicht von 12-16kg
Aktuelle Maße: Am 16.12.2019 ist er 38cm und 9,7kg
Infos zum Hund: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt61678

Dieses süsse Kerlchen mit den wunderschönen Augen hat den Namen Emil bekommen.Emil fand seinen Weg als Fundhund ins Menhely, respektive er ist einer Familie zugelaufen, welche dann das Tierheim informierte. Seit dem 21.11.2019 wartet er nun darauf, dass sich sein weiteres Leben zum Guten wendet. Zu seiner Vorgeschichte ist leider nichts bekannt, aber er war weder gechipt, noch vermisste ihn jemand.
Emil ist anfangs etwas schüchtern und braucht etwas Zeit, bis er merkt, dass man es gut mit ihm meint. Er kannte es wohl nicht, dass Menschen ihm Liebe und Zuneigung geben, aber er ist ein freundlicher und lieber Hundebub, der jeden Tag etwas mutiger und neugieriger wird. Langsam geniesst er Streicheleinheiten und hätte gerne mehr davon. Emil ist noch recht grün hinter den Ohren und seine neuen Menschen müssen ihm geduldig und liebevoll alles beibringen, was so ein Vierbeiner für sein weiteres Leben wissen muss. Über körperliche und geistige Beschäftigung würde sich Emil sicherlich freuen. Welche ungeahnten Talente in ihm stecken, dürfen dann seine neuen Besitzer rausfinden. Mit seinen Artgenossen kommt Emil gut klar und wird aktuell (16.12.2019) in ein gemischtes Rudel integriert.
Für unseren allerliebsten Emil suchen wir liebe und unternehmungslustige Menschen welche Emilall das geben, was ihm bisher nicht vergönnt war. Ganz viele Streicheleinheiten und Knuddelstunden, ein warmes und weiches Plätzchen zum Schlafen, viel Liebe und Sicherheit, täglich abwechslungsreiche Spaziergänge und hundegerechte Auslastung und natürlich vollen Familienanschluss. Emil wird es Ihnen tausendfach zurück geben und ein wunderbarer Gefährte sein.
Wen darf Emil durchs Leben begleiten?
Emil ist aktuell noch zu jung für eine Kastration, die muss von seinen neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist

Dieser Hund lebt noch im Tierheim KECSKEMET in Ungarn.
Bitte füllen Sie nur den BEWERBUNGSBOGEN der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Bitte diesen Bogen nehmen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen " noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.
Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen