alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 02.08.2019

Datum: 19.11.2019 | Aufrufe: 163
Rasse:
unbekannt
Farbe:
schwarz braun
Rüden:
2
Hündinnen:
0
Wurftag:
02.08.2019
Preis:
300 € pro Welpe
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Amper - männlich

Morze - männlich - VERMITTELT!!!!!!

Rasse: Schäferhund Mischlinge
Alter: geboren ca. 02.8.2019
geschätzte Endmaße: 55-65cm, 30-40kg
Status: geimpft, gechipt
Besonderheit: Kastration erst wenn alt genug
Verlinkung: www.pfotenhilfe-sauerland.de/270.html#cnt57615
Aufenthalt: Kecskemet Tierheim Ungarn
Ausreise: EU-Impfausweis/Traces

Amper und seinen Bruder Morze wurden am 27.9.2019 herrenlos in der Stadt gefunden und dem Tierheim gemeldet. Woher die kleinen Hundekinder kamen und warum sie heimatlos wurden wissen wir leider nicht. Vermutlich mal wieder der übliche, unerwünschte Nachwuchs, den man dann feige aussetzt… die zwei Hundekinder warten nun sehnsüchtig auf ihre Menschen, die mit ihnen ihren weiteren Lebensweg gehen und sie nie mehr im Stich lassen. Amper und Morze sind verspielte, liebe, freundliche, neugierige und Viereiner, welche sich in neuen Situationen noch etwas schüchtern zeigen, aber der kindliche Übermut siegt schnell. Nun sind sie bald breit, um in die weite Welt zu ziehen und zusammen mit ihren neuen Menschen viele schöne Stunden zu verbringen. Die Beiden müssen noch alles vom Hundeeinmaleins lernen und ihre neuen Menschen sollten Freude daran haben, ihnen alles liebevoll beizubringen, was so ein Hundekind für sein weiteres Leben als Familienhund wissen muss. Ebenso sollten sich ihre neuen Menschen bewusst sein, das ein junger Hund viel Freude, aber auch viel Arbeit macht und man die Verantwortung für ein ganzes Hundeleben übernimmt. Mit ihren Artgenossen haben sie keine Probleme.
Für unser entzückendes Duo suchen wir liebe Hundefreunde, die das Wesen und die Charaktereigenschaften der Schäferhunde lieben und schätzen. Unternehmungslustige Zweibeiner, welche Amper und Morze ein hundegerechtes Leben schenken, mit vielen Streicheleinheiten, vollem Familienanschluss, viel Spiel und Spass, ausgedehnten und spannenden Spaziergängen, sportlichen Aktivitäten und vielen Kuschelstunden. Der Besuch einer Welpen/Junghundegruppe würde den Beiden bestimmt viel Freude machen.
Wer schenkt Amper und Morze ein Traumzuhause? Die Beiden müssen nicht zusammen vermittelt werden. Aktuell sind beide noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn sie alt genug sind. Endgrösse von 55-65cm und Endgewicht von 30-40kg sind nur geschätzt.

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen