alle Mischlingswelpen

Mischlingswelpen, Wurftag: 20.01.2019

Datum: 26.06.2019 | Aufrufe: 7
Rasse:
unbekannt
Farbe:
hellbraun
Rüden:
1
Hündinnen:
1
Wurftag:
20.01.2019
Preis:
350 € pro Welpe
Straße:
Moststr. 13
Ort:
59514 Welver (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Delia Sander
Telefon:
09443 925725
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Name: Heidi
Geburtsdatum: 20.01.2019
Geschlecht: weiblich
Körpermaße
Schulterhöhe:35 cm; gemessen am 19.06.2019, sie wird noch wachsen; die Bilder und das Video wurden am 22 Mai gemacht.
Körperlänge:35 cm
Gewicht:ca. 6 kg
kastriert
Aufenthaltsort: in 59514 Welver in Pflege

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 23.05.2019 negativ
Test Leishmania:23.05.2019 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 23.05.2019 negativ

Das Team von SafetheDogs war bei einer Familie um deren Hund abzuholen, den sie nicht mehr wollten. Im Hinterhof des Hauses entdeckten sie zusätzlich die zitternde Heidi. Auf Nachfrage, was mit dem jungen Welpen sei, bekamen sie nur die Antwort, dass der Sohn des Hauses den Hund in der Nähe der Schule gefunden und diesen unerlaubt nach Hause gebracht hat. Und das dieser Hund auch weg muss, da der Sohn das Interesse an dem Tier verloren hat und sich nicht um ihn kümmert. Bevor Heidi wieder auf die Straße gesetzt wir, hat das Team von SafetheDogs entschlossen, den jungen Welpen ebenfalls mit ins Tierheim mitzunehmen.
Heidi hat sofort Vertrauen zum Team von SafetheDogs gefasst und schlief während der Fahrt zur Klinik ruhig im Auto– als ob sie wissen würde: jetzt wird alles gut.

Heidi hat sich schnell im Tierheim eingelebt und fühlt sich pudelwohl dabei umsorgt zu werden. Sie ist ein geselliger Hund voller Lebensfreude. Sie lebt mit anderen Welpen zusammen und ist welpentypisch verspielt und lebhaft und teilt ihr Spielzeug mit den anderen Welpen.

Sie mag es draußen zu sein und liebt Spaziergänge. Dabei läuft sie schon gut an der Leine. Bei diesen Spaziergängen hatte sie schon Kontakt mit anderen Hunden, Katzen und sogar Eseln. Sie geht mit ihnen freundlich um und nähert sich erst mal vorsichtig um zu sehen, ob von den anderen Tieren Gefahr ausgeht. Wir können uns vorstellen, dass Heidi mit hundeerfahrenen Katzen zusammenleben kann. Heidi hat keine Angst vor Alltagsgeräuschen. Natürlich muss sie noch sehr viel lernen, da sie bis jetzt nur das Tierheim kennt.

Heidi liebt es mit Menschen zusammen zu sein und mit ihnen zu spielen. Am liebsten mag sie Spielzeug hinterherzujagen. Die kleine Maus hat einen großen Bewegungsdrang, sodass wir uns gut vorstellen können, dass sie für Agilitysport geeignete ist. Kuscheln und hochgehoben zu werden findet sie nicht so toll – sie will lieber rumtoben und spielen.
Wenn sie mit andern Hunden oder mit Menschen zusammen ist, ist sie sehr selbsbewusst und mutig.

Heidi ist ein netter, lebhafter und liebenswerter Welpe. Sie wurde von einem kleinen Jungen vom Leben auf der Straße gerettet und als Spielzeug mit nach Hause genommen. Als das Interesse dann weg war, wurde sie einfach wieder vor die Türe gesetzt. Jetzt wünschen wir uns für Heidi, dass sie endlich die Familie findet, die ihr für immer ein Zuhause gibt und sie einfach nur lieb hat.

Natürlich hat sie alle notwendigen Impfungen und Papiere.
Bitte gebt dem Hund aus dem Tierheim eine Chance.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes, vor dem Tierheim haben wir keinerlei Informationen.

Die Verträglichkeit mit Kindern und Katzen kann in dem Tierheim leider auch nicht getestet
werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf:

alle Mischlingswelpen