alle Mischlingswelpen
Pudel

Pudel/Labrador-Retriever-Mischlingswelpen, Wurftag: 05.01.2020

aktualisiert: 11.02.2020 | Datum: 06.02.2020 | Aufrufe: 2077
Pudel im Bild.
Farbe:
braun
Rüden:
5
Hündinnen:
0
Wurftag:
05.01.2020
Preis:
1200 € pro Welpe
Straße:
Dreifaltigkeitsberg 2
Ort:
84164 Moosthenning (D - Bayern)
Kontakt:
Maja Nowotny
Telefon:
08733 8538
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Seit dem 5.1.2020 haben wir wieder Nachwuchs. Mutter: Königspudel, Vater: Labrador. Beide Hunde sind HD/ED/PRA und Partella frei. Alle Welpen sind braun, 6 Rüden, 4 Hündinnen. Abzugeben sind sie ab dem 29.2.2020.
Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie mich doch an unter 08733/8538 oder mailen Sie mir unter m.nowotny@gmx.de
Sollten Sie mich nicht erreichen, versuchen Sie es bitte einfach später nochmal, wir haben hier kein sehr zuverlässiges Internet und Telefon.
Ab dem 1.2.2020 können die Welpen auch persönlich besucht werden.
Besuchen Sie die Welpen auch unter https://knoepfchens-labradoodle.hpage.com/, unter 7. Wurf im Internet. Da wird fast jeden Tag das neueste von der Rasselbande stehen.
So knuddelig die Welpen auch aussehen, sie wollen von ihren neuen Besitzern gut erzogen werden, ev. eine Hundeschule besuchen und beschäftigt werden. Auch wenn die Meinung über Pudel grösstenteils die ist, dass sie Sofa- und Modehunde sind, es sind Hunde die gerne arbeiten und eine Beschäftigung brauchen. Sie wollen nicht nur durch Schönheit auffallen. Auch der Labrador, bzw. der Labradoodle will beschäftigt werde, damit er nicht auf dumme Gedanken kommt. Sie sehen, Labradoodles sind keine Hunde für Leute die nichts mit einem Hund unternehmen wollen. Sie sind für Familien mit Kindern ebenso geeignet wie für ältere jung gebliebene Menschen. Ich habe mit Labradoodles bei der Blindenführhundausbildung, Rollstuhlbegleithundausbildung nur positives erlebt. Auch als Behindertenbegleithunde werden sie gerne eingesetzt.
Den ersten Teil der Sozialisierung übernimmt Wusel, den zweiten Teil übernehme ich, dann sind Sie als Käufer gefragt.
Die Welpen sind bei Abgabe 4fach geimpft, mehrmals entwurmt und gechipt. Sie kennen Katzen und andere Hunde, Leine und Halsband, Autofahren und auch schon mal einen kleinen Spaziergang ohne Geschwister. Da sie in ihrem Welpenauslauf eine Hundeklappe nach draussen haben sind sie bei Abgabe fast Stubenrein.

Wenn Sie einen Termin mit mir ausmachen, bitte halten Sie ihn ein oder sagen ihn ab, wenn Sie nicht kommen.

alle Mischlingswelpen
Pudel