alle Mischlingswelpen
<< Pointer

Pointer/Beagle-Mischlingswelpen, Wurftag: 15.10.2018

aktualisiert: 24.05.2019 | Datum: 18.05.2019 | Aufrufe: 142
Pointer im Bild: Chica 3 und zwei ihrer fünf Geschwister
Rasse:
Farbe:
weiss/braun+weiss-creme
Rüden:
2
Hündinnen:
4
Wurftag:
15.10.2018
Preis:
370 € pro Welpe
Straße:
Gerhard-Stalling-Straße 43
Ort:
26135 Oldenburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Sandra Lübben
Telefon:
04408 983764 od. 0157 32830578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Bernardo (VERMITTELT), Warry (RESERVIERT), Britta(VERMITTELT), Christa (zur Pflege in 67454 Hassloch), Chica(– Zur Pflege in 19260 Vellahn OT Melkof-) und Viola-RESERVIERT-Zur Pflege in 26632 Ihlow – (geb. ca. Oktober 2018, Schulterhöhe z.Z. ca. 35 cm) wurden über den Zaun einer freiwilligen Tierheimitarbeiterin geworfen. Da waren sie ca. 4 Wochen alt… und kamen zu uns ins Tierheim.

Wir machten uns grosse Sorgen, da erfahrungsgemäss so junge Welpen keine sehr grossen Chancen bei uns haben. Krankheiten werden oft zu einer grossen Gefahr, vor allem Parvo.

Um so mehr freuten wir uns, als sich die Rasselbande prächtig entwickelte… Die Wochen zogen ins Lande und die dritte Impfung stand an… und dann hat es sie doch erwischt. Von einem Tag auf den anderen waren die Welpen zwar noch aufgeweckt und lebhaft, aber was man ihnen auch vor die Nase setzte: Sie frassen nicht mehr. Wir wussten alle, was das bedeutet…

Am schlimmsten hat es vier Welpen erwischt… die wir auch sofort zum TA brachten, um sie an die Infusion zu hängen… Leider verloren wir die kleine Lea, worüber wir immer noch sehr traurig sind. Bernardo und zwei seiner Geschwister blieben während Tagen beim TA und verweigerten nach wie vor das Fressen. So entschlossen wir uns, sie mit zu uns zu nehmen und auch sie zwangsweise zu ernähren.

Keine leichte und auch keine schöne Aufgabe… aber… sie leben und sind nun erstmal über den Berg. Alle sind verspielt und lebhaft und fressen inzwischen wie verrückt… Wir können unser Glück kaum fassen…

Nun möchten wir natürlich die richtigen Familien für die Welpen finden. Wenn sie an einem der Hunde interessiert sind, melden Sie sich bitte bei uns.

Die Rasselbande lebt noch auf Zypern, könnte aber mit Flugpaten zu Ihnen nach Deutschland kommen
https://youtu.be/C7qUWqTqDyo

Britta -VERMITTELT-
Christa (zur Pflege in 67454 Hassloch)
Viola -RESERVIERT-Zur Pflege in 26632 Ihlow –
Warry (reserviert)

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen
<< Pointer