alle Mischlingswelpen
<< Maremmaner Hirtenhund

Maremmaner-Hirtenhund-Mischlingswelpen, Wurftag: 01.10.2018

Datum: 12.01.2019 | Aufrufe: 12
Maremmaner Hirtenhund im Bild.
Farbe:
Creme
Rüden:
1
Hündinnen:
0
Wurftag:
01.10.2018
Preis:
240 € pro Welpe
Straße:
Heilbrunnerstr. 74
Ort:
81671 München (D - Bayern)
Kontakt:
Streunerhilfe Susi und Strolch eV
Telefon:
089 5024694 od. 0176 22729174
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Name: Pako
Geschlecht: Rüde
Geboren: Oktober 2018
Größe: im Wachstum
Katzenverträglich: ja
Rasse: Herdenschutzhund Mix, Maremmano Abruzzen Schäferhund Mix


Pako durfte kurz nach Weihnachten im Tierhaus bei SOS einziehen. Er wurde in den Abbruzzen gefunden, insgesamt müssen es sechs Geschwister gewesen sein, drei sind leider erforen. Aber Pako hat's geschafft!

Bitte verwechseln sie Pako nur nicht mit einem Goldie, denn das ist er definitv nicht, auch wenn er noch so süß und putzig aussieht. Seine rassetypischen Eigenschaften sind Autonomie, Klugheit, einen eigenen Willen zu haben - und seine Herde (seien es Menschen oder andere Tiere) zu bewachen. je nachdem wieviel "MIX" in Pako ist, können diese Eigenschaften ausgeprägter sein oder nicht.

Eine faszinierende Rasse, die auch in Deutschland immer beliebter wird. Dennoch sind die Rahmenbedingungen, die sie Pako bieten sehr wichtig für ein gutes Zusammenleben. Pako braucht sein Areal, ist sicher kein Stadthud und möchte wahrscheinlich auch keine Bällchen holen. Pako mag es im Garten zu liegen und sein Areal abzuscannen, er wird ihnen vertrauen wenn sie ihmzeigen, dass Fremde Freunde sind, und geht sicher auch gerne mit Gassi. Wobei stundenlange Wanderungen sicher nicht seine Lieblingsbeschäftigung sind. Wichtig ist es, Pako zu sozialisieren, mit anderen Hunden als auch anderen Menschen, und dass müssen sie ihm zeigen!

Uns von Streunerhilfe Susi und Strolch eV ist es wichtig, dass sie bereit sind sich mit den rassetypischen Eigenschaften auseinanderzusetzen, sich Informationen einholen oder falls sie mehr über die Rasse wissen möchten, einfach mal bei unserem Teammitgliedern die einen Maremmen-Mix aufgenommen haben einen Besuch machen. Dann werden sie verstehen, was wir hier versuchen zu beschreiben!

Wir freuen uns über Anfragen für Pako!

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingswelpen
<< Maremmaner Hirtenhund