alle Mischlingswelpen
Labrador Retriever

Labrador-Retriever/Berner-Sennenhund-Mischlingswelpen, Wurftag: 29.11.2021

aktualisiert: 07.01.2022 | Datum: 29.12.2021 | Aufrufe: 441
Labrador Retriever im Bild: Gruppenbild der Welpen
Farbe:
schwarz und braun
Rüden:
0
Hündinnen:
0
Wurftag:
29.11.2021
Preis:
1000 € pro Welpe
Straße:
Rainer-Maria-Rilke-Straße 18
Ort:
35466 Rabenau (D - Hessen)
Kontakt:
Lisa Langwasser
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Unsere zertifizierte Hündin Enya (pädagogischer Begleithund) hat am 29.11.21 sechs Welpen bekommen. 3 sind Mädchen, 3 sind Jungen.
Wir freuen uns sehr, dass nun alle Welpen tolle, zukünftige Besitzer gefunden haben.

"Rosa": Mädchen, reserviert
"Mira": Mädchen, reserviert
"Donna": Mädchen, reserviert
"Bolt": Junge, reserviert
"Arvid": Junge, reserviert
"Sirius": Junge, reserviert

Sowohl Enya als auch der Papa, Loki, sind Labernesen, das sind Mischungen zwischen Labrador und Sennenhund. Es handelt sich bei den vorgestellten Welpen also um einen F2 Wurf.

Labernesen sind auf Grund ihres Wesens und ihrer Intelligenz besonders beliebt als Begleithunde in Therapie und Pädagogik.

Enyas Eltern sind ein brauner Labrador und ein Schweizer Sennenhund, Lokis Eltern sind ein Schweizer Sennenhund und ein Golden Retriever. Alle sind gesundheitlich fit und zeigen bis dato keine Neigungen zu irgendwelchen Erkrankungen (HD, ED, Tumore, ....).

Enya zeichnet sich durch ihr ausgesprochen ausgeglichenes Wesen und ihre hohe Stresstoleranz aus. Sie ist seit zwei Jahren mit großem Erfolg und Spaß tageweise in einer hessischen Schule im Einsatz.

Unsere Welpen werden bei uns rund um die Uhr betreut, wachsen mit viel Liebe auf, werden bedacht sozialisiert (Alltagsgeräusche und Situationen) und auf Ihr späteres Leben als Familienhunde bestens vorbereitet.

Dazu stehen wir auch mit Tiertrainern und Tierärzten in regem Austausch.

Sie wachsen bei uns im Haus mit Zugang zum Garten auf und haben kontrollierten Kontakt zu Kindern verschiedenen Alters.

Es handelt sich bei dem Wurf um eine einmalige, geplante Familienzucht.

Abgabe ist mit ca. 12 Wochen (ab dem 11.02.22) möglich.

Dann sind die Kleinen tierärztlich untersucht, gechipt, mehrfach entwurmt und geimpft.

Besuche sind ausdrücklich erwünscht und ab 27.12.21 möglich.
Nach dem Auszug der Welpen stehen wir Ihnen gerne weiter als Ansprechpartner zur Verfügung.
Jeder unserer Welpen erhält zum Auszug ein Startpaket mit einer bekannt riechenden Kuscheldecke, Futter für die ersten Tage und einem Spielzeug.

Wir wünschen uns Menschen, die ihr Leben gern mit einem Hund teilen wollen und genug Zeit, Geld, Raum und Geduld für eine verantwortungsvolle Tierhaltung aufbringen können.
Sollte das bei Ihnen der Fall sein, freuen wir uns über Ihre ernstgemeinte Anfrage.

Der Preis für einen Welpen beträgt 1000 Euro. Verbindliche Reservierungen sind nach persönlichem Kennenlernen gegen eine Anzahlung von 300 Euro möglich.

Ihre Familie Langwasser

Mama Enya
Papa Loki
Rüde Arvid
Hündin Rosa
alle Mischlingswelpen
Labrador Retriever