alle Mischlingswelpen
Chihuahua

Chihuahua/Pudel-Mischlingswelpen, Wurftag: 09.08.2022

Datum: 14.09.2022 | Aufrufe: 63
Chihuahua im Bild.
Rasse:
Farbe:
Black Tan
Rüden:
2
Hündinnen:
2
Wurftag:
09.08.2022
Preis:
2500 € pro Welpe
Ort:
92339 Beilngries (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Janina Konermann
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Am 09.08.22 hat unsere reinrassige Chihuahua Hündin ihren zweiten Wurf mit 5 wunderschöne Welpen zur Welt gebracht. Der Vater der Kleinen ist ein reinrassiger Zwergpudel in der Farbe Apricot. Dieser hat eine Ahnentafel und ist frei auf Erbkrankheiten getestet.

Die Welpen werden liebevoll mit Familienanschluss im Haus aufgezogen. Daher kennen sie bereits Alltagsgeräusche, ebenso lernen sie auch Kontakte zu Katzen und anderen Hunden kennen.

Vier der Süßen dürfen mit der 12. Lebenswoche (ab dem 01.11.22) in ihr neues Heim einziehen. Selbstverständlich sind sie dann altersentsprechend geimpft, entwurmt, gechipt und erhalten eine blauen EU Heimtierpass. Zudem bringt jeder Welpe sein Starterpaket mit einem Halsband, Leine, Futter für die ersten Tage und ein Kuscheltuch mit dem Geruch der Mama und den Geschwistern ins neue Heim mit.

Der Papa ist 34 cm groß und 4,8 kg schwer. Die Mama ist 32 cm groß und 3,8 kg schwer. Daher ist bei den Welpen eher von einer kleinen Größe auszugehen.

Bild 2 ist ein Rüde
Bild 3 ist ein Rüde
Bild 4 ist eine Hündin
Bild 5 ist eine Hündin


Auf Wunsch sende ich Bilder von Mama, Papa und Welpen aus dem ersten Wurf. Alle aus dem ersten Wurf sind Nichthaarende Hunde geworden und eine Hündin wird sogar in der Kinderpflege als Therapiehund eingesetzt.

Chipoos sind energische kleine Hunde, aber sie sind sehr wartungsarm, wenn es um tägliche Bewegung geht. Die meisten ihrer körperlichen Aktivitäten können mit einfacher Spielzeit entweder drinnen oder draußen erreicht werden. Ein paar kurze, tägliche Spaziergänge sind schön. Der Chipoo ist eine Hybridrasse (eine geplante Kreuzung) zwischen Chihuahua und Pudel. Er ist ein aktiver, intelligenter, lernwilliger und anhänglicher Familienhund. Durch den Pudelanteil haart er so gut wie gar nicht und ist daher auch meistens für Allergiker geeignet.

Wenn einer der Kleinen Ihr Interesse geweckt hat, dann bitte ich um eine Nachricht mit kurzer Vorstellung in was für eine Familie der/ die Kleine ziehen soll und der Telefonnummer. Ich werde mich dann telefonisch für einen Besichtigungstermin (Möglich in Bayern zwischen Neumarkt i. d. Opf. und Ingolstadt oder Hessen zwischen Alsfeld und Lauterbach) zurück melden.

Bei 1.000 € Anzahlung ist eine Reservierung möglich.
Ratenzahlung wird nicht akzeptiert und auch kein reiner Verkauf per Telefon. Mir ist schon wichtig die neuen Menschen persönlich kennen zu lernen.

alle Mischlingswelpen
Chihuahua