alle Mischlingswelpen
Australian Shepherd

Australian-Shepherd/Labrador-Retriever-Mischlingswelpen, Wurftag: 13.06.2018

aktualisiert: 04.07.2018 | Datum: 25.06.2018 | Aufrufe: 551
Australian Shepherd im Bild.
Farbe:
schwarz
Rüden:
1
Hündinnen:
5
Wurftag:
13.06.2018
Preis:
1200 € pro Welpe
Ort:
57635 Weyerbusch (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Lena
Telefon:
0151 15500301 od. 0151 15500301
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind Aussiedore. Seit dem 13.06.18 sind wir nun Teil dieser Familie. Wir sind gerade erst drei Wochen alt und genießen die Zeit mit Mama jetzt ganz besonders. Aber in einer Woche, wenn wir dann schon die Äuglein aufhaben und schon anfangen die Welt um uns herum zu erkunden, dann dürft ihr uns besuchen und kennenlernen kommen. Wir werden später den Garten kennen, Geräusche (ja auch den lauten Rasenmäher), und spazieren gehen lernen. Aber auch andere Tiere wie Hühner, Katze und andere Artgenossen werden wir im Laufe unserer Welpenzeit hier kennenlernen. Mit Kindern sind wir schon sehr vertraut. Ab dem 10.08.2018 dürfen wir in unser neues Zuhause ziehen.
Zu uns:
Wir leben im Haus mit fünf Personen ( mein Mann und drei Söhne). Zu unserer Familie gehören auch unsere Hühner und die Stella ( auch ein Australian Shepherd Mädchen, noch ganz Jung). Die Welpen sind im Haus geboren und werden bei uns mit viel Liebe aufgezogen. Ohne Scheu und Angst begrüßen die kleinen alle die sie kennerlernen wollen. Da unsere Familie groß ist (ich habe 15 Nichten und Neffen) kennen die kleinen viele Kinderhände die sie streicheln und mit ihnen spielen. Natürlich sind die Kleinen später auch im 800qm Garten und dürfen spielen, toben planschen und die Sonne genießen. Die Mama ist Elly, eine reinrassige Australian Shepherd Hündin, gesund und mit Papieren. Der Papa ist ein reinrassiger Labrador mit dem Namen Jack, genauso gesund und mit Papieren. Elterntiere haben keine Erbkrankheiten wie HD ED Augen oder das berühmte MDR 1 Gendefeckt. . Gerne können sie die Kleinen kennenlernen aber auch nach einer Reservierung (mit Anzahlung) dürfen sie jederzeit besucht werden, damit die Bindung zwischen Halter und Welpen gestärkt wird.
Unsere Welpen sind mehrfach entwurmt, gechipt, geimpft und sie haben einen EU-Heimtierausweis wenn sie in das neue Zuhause einziehen. Auch ein Starterpacket mit Deckchen, Spielzeug, Futter......bekommen sie mit.

Aussiedor:
Ein Aussiedor ist aus zwei attraktiven Rassenhunden entstanden, dem Australian Shepherd und dem Labrador. Sie werden mittelgroß und bei 20-25 Kg schwer. Das Fell ist kurzhaarig und dadurch leicht zu pflegen. Es ist weich und glänzt wunderschön. Der Charakter eines Aussiedors ist auch noch ein Pluspunkt für die neuen Interessenten dieser tollen Rassenmischung.
Erst einmal schön aber auch elegant, lernt gerne und schnell, ist natürlich auch verspielt, unheimlich liebevoll und familienfreundlich, sportlich und möchte dem Herrchen gefallen und spielt gerne im Wasser......usw.
Natürlich gehört auch eine richtige, konsequente, liebevolle Erziehung dazu, soziale Kontakte zu anderen Hunden, gutes gesundes Futter und ein tolles Zuhause.
Charakter: wendig und sportlich, gelehrig und kinderlieb, kurzhaarig und sie lernen schnell ( dadurch auch für Anfänger geeignet), aber vor allen lieben sie es geknuddelt zu werden.

Wie kamen wir darauf Aussiedore zu züchten? Meine Schwester hat eine Labrador-Hündin und das Wesen dieser Hündin ist einfach wundervoll und sie ist sooo lieb, aber irgendwie hatte ich Interesse an einer Hündin die auch die " Tricks " gerne lernt. Ich wollte mich mehr mit ihr beschäftigen, mehr trainieren. Ich wollte mehr Herausforderung. Eigentlich durch Zufall sah ich damals eine Anzeige mit der Rasse " Aussiedor " und wir entschieden uns für ein Mädchen aus diesem Wurf. Und es war die Beste Entscheidung die wir getroffen hatten. So kamen wir damals zu dieser Rasse. Zusätzlich hat uns die Tierärztin informiert dass gesund gezüchtete Mixe gesünder sind als Rassehunde. Das war unsere Geschichte. Wir haben mehrjähre Erfahrung und stehen ihnen mit Rat und Tat zu Hilfe. Kommen sie vorbei und lernen sie uns kennen. 015115500301

alle Mischlingswelpen
Australian Shepherd