alle Mischlingswelpen
Altdeutscher Schäferhund >>

Altdeutscher-Schäferhund/Belgischer-Schäferhund-Mischlingswelpen, Wurftag: 27.06.2021

aktualisiert: 09.06.2021 | Datum: 04.06.2021 | Aufrufe: 108
Altdeutscher Schäferhund im Bild: Hanni beim Hundeschwimmen zum Saisonende im Freibad.
Farbe:
grau gewolkt
Rüden:
1
Hündinnen:
1
Wurftag:
27.06.2021
Preis:
auf Anfrage
Ort:
67127 Rödersheim (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Kathrin Scheller
Telefon:
06231 407630
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

WURFANKÜNDIGUNG

Unsere Langstockhaar Schäferhündin wurde am 01.05.2021 erfolgreich von einem Belgischen Schäferhund gedeckt.

Die Welpen kommen wahrscheinlich Ende Juni/Anfang Juli und können im September an ihre neuen Familien abgegeben werden.

Bis dahin werden sie liebevoll und mit viel Herzblut in mitten unserer Familie (drei Generationen) aufwachsen.
Wir gewöhnen die Welpen an verschiedene Umweltreize, an verschiedene Tiere (Pferde, Schafe, Hühner etc.) sowie Menschen jeden Alters. Wir üben das Autofahren und unternehmen Altersgemäß die ersten Ausflüge in Wald/Wiese/Dorf. Die Kleinen werden im Haus/Hof/Garten aufgezogen.

Selbstverständlich sind sie bis zur Abgabe geimpft, mehrfach entwurmt, gechippt, tierärztlich durchgecheckt und mit EU-Impfpass ausgestattet.

Natürlich sind beide Elterntiere gesund und nachweislich frei von Krankheiten wie HD/ED und besitzen eine gerade Rückenlinie.
Beide werden aktiv im Zug- Hundesport geführt und sind absolut arbeitswillig, ohne dabei überdreht zu sein.

Unsere Welpen geben wir nur an informierte und aktive Menschen ab, welche dieser Verpaarung auch gerecht werden können.
Eine bedürfnisgerechte Auslastung ist für diese Hunde äußerst wichtig!
Die Elterntiere können beide begutachtet werden.

Auf den drei Bildern ist unsere 4-jährige Hanni zu sehen. Bilder vom Rüden werden nachgereicht. Bilder der Welpen werden unmittelbar nach dem Wurf eingestellt.

Hanni, die Mutter
Hancock, der Vater, in Action
Hancock
alle Mischlingswelpen
Altdeutscher Schäferhund >>