alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Zentralasiatischer Owtscharka

Zentralasiatischer-Owtscharka-Hündin "Grisa -ANZEIGE PAUSIERT!!!"

Datum: 01.12.2020 | Aufrufe: 85
Zentralasiatischer Owtscharka im Bild.
Hundename:
Grisa -ANZEIGE PAUSIERT!!!
Farbe:
Hell
Wurftag:
02.10.2015
Preis:
300 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

ANZEIGE PAUSIERT!!!
Bitte derzeit KEINE weiteren Bewerbungen mehr für GRISA einreichen!!!

Grisa - weiblich
Rasse:Alabai
Alter:geb. ca. 02.10.2015
Größe:ca. 60cm, 23,5kg
Status:geimpft, gechipt, kastriert
Aufenthalt:Kecskemet TH Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Chip

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/grisa-eb538-kecskemet.html

Dieser Hund lebt noch im Tierheim Kecskemét in Ungarn kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Die wunderschöne Grisa kam zusammen mit Amun von dem gleichen Besitzer, welchem Hope gehörte. Nach der Geschichte mit Hope, die auch in Ungarn hohe Wellen geschlagen hatte, beschlagnahmte der Amtstierarzt Grisa und Amun, welche auch beide stark unterernährt waren. Seit dem 16.9.2020 werden Grisa und Amin im Menhely aufgepäppelt und warten auf liebe Menschen die ihnen die Sonnenseite des Lebens zeigen. Grisa ist eine liebe und freundliche, aber zuerst auch schüchterne Hundedame. Vor allem bei Fremden ist sie zurückhaltend und schaut erst, ob man es gut mit ihr meint. Fühlt sie sich sicher, nimmt sie vorsichtig Kontakt auf. Ihr bekannten Menschen hat sie bereits ihr Vertrauen geschenkt und geniesst es immer mehr, Streicheleinheiten zu bekommen, das war Mangelware in ihrem bisherigen Leben. Grisa kann schon an der Leine laufen. Ansonsten sollte sie noch ein paar Sachen vom Hunde-ABC liebevoll beigebracht bekommen. Grisa möchte rassegerecht ausgelastet werden und mit ihren neuen Menschen die Welt entdecken. Ein Garten und ein Leben auf dem Lande ist ein Muss bei Grisa. Mit ihren Artgenossen versteht sich Grisa gut.

Für unsere wundervolle Grisa suchen wir Kenner und Liebhaber dieser Rasse, welche Grisa eine rassegerechte Beschäftigung, Aufgabe und Auslastung bieten können, ihr 100% Familienanschluss ermöglichen, sie verwöhnen mit feinem Futter, vielen Streicheleinheiten und ihr ein sorgloses und glückliches Leben schenken, wo sie geliebt, geachtet und umsorgt wird. Wer sucht eine treue Partnerin?
Grisa ist am 5.10.2020 23,5kg, muss aber noch weiter zunehmen, das Gewicht bei den Hündinnen dieser Rasse liegt zwischen 40- 65kg.

Grisa ist kupiert.

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
<< Zentralasiatischer Owtscharka