alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Yorkshire Terrier

Yorkshire-Terrier/Yorkshire-Terrier-Hündin "YUMA"

Datum: 12.05.2020 | Aufrufe: 839
Yorkshire Terrier im Bild.
Hundename:
YUMA
Farbe:
schwarz/beige
Wurftag:
01.01.2011
Preis:
180 €
Straße:
xxx
Ort:
98544 Zella-Mehlis (D - Thüringen)
Kontakt:
Andrea Horn
Telefon:
0170 8443162
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

RESERVIERT!

NOTFALL!

Auf Pflegestelle in Zella-Mehlis/Thüringen!



Suchen Sie einen Traumhund in Miniformat? Soll es ein Herz auf 4 Pfötchen sein, das Sie über alles lieben wird? Sicher soll Ihr bester Freund auch mit Artgenossen verträglich sein und im Umgang nicht sehr schwierig? Soll Ihr Wunschhündchen ein ausgeglichenes Wesen haben, aber kein Langeweiler sein?



Wir hätten da was für SIE: Das ist Yuma, ein echter Rundumschatz, ausgestattet mit einem fantastischen Charakter! Der drollige Yorkie ist ein echter Menschenfreund und trotz ihrer schlimmen Vergangenheit richtig gut drauf. Diese Fellnase ist von vorne bis hinten nur liebenswert, und es fällt einem nicht schwer, an dieses Minihündchen sein Herz zu verlieren.



Eigentlich sollte man meinen, dass so ein toller Hund ein schönes Zuhause hat, aber dies ist leider nicht der Fall. Yuma stammt ursprünglich aus Spanien, wurde von uns aus einer Tötungsstation gerade noch rechtzeitig vor der anstehenden Euthanasie gerettet. Wir gehen davon aus, dass ihr Besitzer verstorben ist, denn Yuma kennt alles und hat auch mit uns Menschen noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.



Wir haben die süße Motte mittlerweile nach Deutschland gebracht und suchen jetzt eine schöne Zukunft bei verantwortungsvollen Yorkiefans, die ihr Herz am rechten Fleck und viel Liebe und Geborgenheit zu verschenken haben, die genau so ein tolles Wuffelchen im Seniorenalter suchen.



Yuma weiß, wie man sich im Haus zu benehmen hat und läuft gut an der Leine. Sie ist bei ihrer Pflegefamilie voll in den Tagesablauf integriert, und es klappt wunderbar. Yuma ist im Hunderudel ein echter Teamplayer und zeigt sich offen für alles. Sowohl als Einzelhund als auch in einem Mehrhundehaushalt würde sie sich wohl fühlen. Mit 21 cm Schulterhöhe bei nur 2,8 kg ist dieser Zwerg ein ganz handliches Hündchen, das sicher auf jedem Sofa ein Plätzchen findet, ohne groß zu stören. Ihr Alter wurde auf 9 Jahre geschätzt. Ja - jetzt werden wieder viele sagen „sie ist uns zu alt, die haben wir nicht lange!“ Aber es gibt sicher viele Rentner, die sich einen treuen Wegbegleiter wünschen, oder auch Hundefans, die einfach nur diese wundervollen Oldies lieben gelernt haben und die ausgeglichene, unkomplizierte Art schätzen. Gerade kleine Hunde können sehr alt werden, und Yuma ist noch topfit. Wir finden: Es ist nie zu spät für ein glückliches Hundeleben!



Der kleine Motte ist kompl. durchgeimpft, gechipt, kastriert und hat einen negativen Mittelmeertest im Gepäck, ihr Blutbild könnte nicht besser sein, alle Werte in Ordnung! Wollen vielleicht gerade SIE diesem liebenswerten, anhänglichen Traumhündchen eine Chance geben? Wir sind sicher, dass dies der Anfang einer wunderbaren Freundschaft werden kann. Wenn Sie möchten, dann könnte Yuma schon bald bei und mit Ihnen ihr Happy End erleben.



Das Video wurde bei Ankunft aus Spanien gemacht und das Wetter war regnerisch, ihr Mäulchen war sehr verklebt. Deshalb sieht sie noch sehr zottelig und ungepflegt aus – aber wir arbeiten dran. Zu erwähnen wäre noch, dass Yuma kein einziges Zähnchen mehr hat. Ihr Kiefer war schon mal gebrochen (sicher beim Zähne ziehen passiert, weil sie so fragile Knochen hat) und aus diesem Grund muss man die Kleine mit weichen Futter per Hand füttern, was aber sehr gut klappt und nur ein paar Minuten am Tag vereinnahmt. Sie hat Hunger wie ein Löwe. Yuma hat keine Schmerzen und auch null Probleme mit diesem kleinen Handicap – auch für Sie sollte diese Tatsache kein Grund sein Yuma nicht zu lieben und für sie zu sorgen – eigentlich jetzt erst recht!


Hier gibt es Videos von Yuma zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=xGWzhi-FSYU

https://www.youtube.com/watch?v=fK9zMyhftHk


„Franz-von-Assisi-Hundenothilfe e.V.“
Kontakt: Andrea Horn
Tel.: 0170 8443162
(werktags von 8.30-9.30 Uhr und 19.30-20.30 Uhr)
Email: Andrea.Horn@hunde-ohne-lobby.de

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Yorkshire Terrier