alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Schnauzer

Schnauzer-Rüde "Surdi"

Datum: 09.05.2020 | Aufrufe: 59
Schnauzer im Bild.
Rasse:
Hundename:
Surdi
Farbe:
schwarz
Wurftag:
01.07.2019
Preis:
350 €
Straße:
Madfelder Straße 25
Ort:
34431 Marsberg/Bredelar (D - Nordrhein-Westfalen)
Kontakt:
Frau Pia Kasparek
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

SURDI - MÄNNLICH
Rasse: Schnauzer Mischling
Alter: geb. ca. 2019
Status: geimpft, gechipt, Kastration wenn alt genug
Aufenthalt: Bonyhad TH in Ungarn
Ausreise: EU Impfausweis/Traces
Geschätzte Endgröße: 65cm
Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/surdi-bonyhad.html

BEWERBUNG für diesen HUND:
Dieser Hund lebt noch im Tierheim Bonyhad in Ungarn.
Bitte füllen Sie --- unbedingt --- den BEWERBUNGSBOGEN AUF unserer HOMEPAGE (Pfotenhilfe Sauerland-Bogen) aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen. Sie finden ihn hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Unser lieber Surdi hat Schreckliches durchmachen müssen! Wir berichteten bereits in einer News darüber. Glücklicherweise konnte er sprichwörtlich in letzter Minute gerettet werden und befindet sich nun in Sicherheit im Tierheim Bonyhad. Dort wird das Riesenbaby gehegt und gepflegt, damit er seine grausame Vergangenheit schnell vergessen kann und hoffentlich sehr bald ein glückliches Leben in einer liebvollen Familie starten kann.
Surdi ist aktuell zwischen 10 und 11 Monate jung (Stand 05/2020) und verhält sich in der Station absolut lieb und freundlich. Anfänglich zeigt er sich Fremden gegenüber etwas ängstlich, was er aber mit Sicherheit schnell ablegen wird, wenn er Vertrauen gefasst hat und er merkt, dass ihm keine Gefahr droht. Er liebt seine Streicheleinheiten und sein Futter! :-) Über jegliche Art von Aufmerksamkeit und Zuneigung ist er dankbar und geniesst diese. Ein Besuch der Hundeschule wäre mit Surdi anzuraten, da er in seinem Leben noch nicht das Hundeeinmaleins erlernen durfte.
Wir suchen für unsere schwarze Schönheit geduldige und liebvolle Menschen, die Surdi in Ruhe ankommen lassen und wo er sein Tempo selbst bestimmen darf. Wer möchte mit Surdi all das Versäumte nachholen und ihm ein abwechslungsreiches und schönes Leben bieten? Spannende Spaziergänge, artgerechte Auslastung für Körper und Geist, ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit, all das hat Surdi mehr als verdient. Ein Haus mit Garten wäre von Vorteil! Surdi ist ein toller Bursche, der sein ganzes Leben noch vor sich hat!
Das 1. Video zeigt Surdi als er gefunden wurde, das 2. Video einen Tag später

https://youtu.be/nFztvky-lso
https://youtu.be/b283Ag7Xhho

Aktuell ist Surdi noch zu jung für eine Kastration, die muss von den neuen Besitzern nachgeholt werden, wenn er alt genug ist.

LIEBE WELPENADOPTANTEN
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder "Unfallwelpen " noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen. Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Schnauzer