alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Podenco Andaluz

Podenco-Andaluz-Hündin "Tueris - zartes "Blümchen" möchte endlich ankommen"

Datum: 28.05.2018 | Aufrufe: 2
Podenco Andaluz im Bild.
Hundename:
Tueris - zartes "Blümchen" möchte endlich ankommen
Farbe:
rehbraun
Wurftag:
11.08.2009
Preis:
390 €
Straße:
Postfach
Ort:
69259 Wilhelmsfeld (D - Baden-Württemberg)
Kontakt:
Frau Sybille Rienmüller
Telefon:
06220 5578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

*11.08.2009, Podenca, ca. 45 cm, liebevoll, verschmust, sozial, familientauglich, mit allen Artgenossen verträglich, kastriert, stubenrein.

Unsere Tueris ist einer der 55 Hunde, die man an der Costa Blanca 2013 in einer verlassenen Hütte angekettet ohne Futter und Wasser gefunden hat....

Fast alle dieser Podencos haben ein Zuhause gefunden - nur unsere Tueris findet einfach nicht das richtige Plätzchen.

Tueris ist eine zarte Seele, der man ihr entbehrungsreiches Leben durchaus ansieht.... Eines ihrer Ohren ist "verwurstelt", dem anderen fehlt die Ohrspitze. Ihre Schnauze wird langsam grau und ihre Körperhaltung ist nicht die eines stolzen, eleganten Podencos - sondern eines Hundes der die Schattenseiten des Lebens schon zu oft erlebt hat..... Tueris sehnt sich nach Spaziergängen, gern lange aber eher gemütlich. Sie sehnt sich nach Zuwendung und Streicheleinheiten. Besucht man sie auf ihrer Pflegestelle kommt sie freundlich aber unaufdringlich auf einen zu und legt ihr Köpfchen an einen mit einem sehnsuchtsvollen Blick....

Tueris ist prima verträglich mit anderen Hunden, unabhängig von Größe und Geschlecht. Deshalb wäre es schön, wenn in ihrem neuen Zuhause bereits ein Hund in ähnlichem Alter als Gesellschaft da wäre. Zu Menschen, egal ob groß oder klein ist sie freundlich, aufgeschlossen und anhänglich. Sie sucht ein eher ruhiges Plätzchen, wo sie viel Zuwendung erhält. Tueris ist aber kein Couchpotato. Spätestens wenn sie eine Katze erblickt wird klar, warum sie beim Spazieren gehen lieber angeleint bleiben sollte...Denn Katzen mag sie nicht und aus der eher gemütlichen Dame, wird dann eine klinkes flinkes Wiesel.
Hundetreffs und eingezäunte Hundewiesen, wo sie frei flitzen kann, genießt sie sehr ebenso wie gemütliches kuscheln zuhause.
Tueris wäre aufgrund ihrer ausgeglichenen Art auch optimal als Bürobegleithund geeignet...
Tueris ist 45 cm groß, ca 7-8 Jahre alt (wird vom Tierarzt aber auf ca. 12 Jahre geschätzt) und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wir hoffen, dass unsere Tueris endlich auf der Sonnenseite des Lebens ankommt!

Tueris ist nun in Baesweiler auf einer Pflegestelle und kann bei Interesse sehr gerne besucht werden!

Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute.
Den genauen Aufenthaltsort erfahren Sie über unseren Verein Tierhilfe Anubis e.V. in Wilhelmsfeld.
Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage
www.tierhilfe-anubis.org

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Podenco Andaluz