alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever

Labrador-Retriever-Hündin "Mila"

Datum: 21.11.2022 | Aufrufe: 331
Labrador Retriever im Bild.
Hundename:
Mila
Farbe:
schwarz
Wurftag:
25.07.2020
Preis:
auf Anfrage
Straße:
Ausbau Kirschberg 15
Ort:
03058 Neuhausen/ Spree (D - Brandenburg)
Kontakt:
Frau Annett Stange
Telefon:
035608 40124
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Rasse: Labrador-Mix
Farbe: schwarz
Geschlecht: weiblich / kastriert
Geboren: 25.07.2020
Geeignet für: hundeerfahrene, sportliche Familie mit Grundstück
Größe: 57 cm
Kurzbeschreibung: sportliche freundliche Familienhündin

Ausführliche Beschreibung:

Mila musste schweren Herzens von ihrer Besitzerin aus gesundheitlichen Gründen bei uns abgegeben werden. Sie konnte der jungen Hündin einfach nicht mehr gerecht werden und musste zum Wohle von Mila diese Entscheidung treffen.

Mila ist eine junge, aktive, sportliche Hündin, die körperlich und vor allem auch geistig ausgelastet werden möchte. Ihre Besitzerin hat da bereits hervorragende Vorarbeit geleistet, dennoch ist Mila kein Hund für jedermann. Mila kennt und befolgt sämtliche Grundkommandos, sie ist sehr gut abrufbar, kann auch einmal ohne Leine laufen, versteht sich super mit Hunden, fährt gerne im Auto mit. Wird sie gut ausgelastet, kann sie auch schon mal stundenweise alleine sein (am allerbesten in Gesellschaft eines Zweithundes). Sie kennt das Leben in der Wohnung, hat nie draußen schlafen müssen. Mila kennt und akzeptiert Pferde.

Allerdings hat Mila noch ein paar Defizite. Trifft sie an kurzer Leine auf fremde Hunde, führt sie sich auf, wie eine Verrückte - wenn sie nicht entsprechend geführt wird. Auch reagiert sie misstrauisch (mit Verbellen) auf fremde Menschen, die sich ihr plötzlich nähern. Hat sie die Leute einmal kennengelernt, ist sie jedermanns Freund.

Was wir uns für Mila wünschen - eine Familie mit Haus und Grundstück, gerne als Zweithund, die weiter mit ihr Trainieren und an Mila`s Leinenproblem arbeiten. Sie braucht sportliche, aktive Leute, die Mila am Leben teilhaben lassen und die Spaß daran haben, gemeinsam mit ihrem Hund was zu unternehmen.

Mehr Bilder und das Kontaktformular: https://tierschutzliga.de/vermittlungstier/?animal_id=20006

Schutzgebühr auf Anfrage

Tierschutzligadorf
Dr. Annett Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen / Spree
Telefon: 035608 / 40124
Webseite: www.tierschutzligadorf.de
E-Mail: info@tierschutzligadorf.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever