alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever

Labrador-Retriever-Rüde "Topolino"

Datum: 21.10.2019 | Aufrufe: 66
Labrador Retriever im Bild.
Hundename:
Topolino
Farbe:
beige
Wurftag:
01.01.2015
Preis:
380 €
Straße:
Nickenicher Straße 31
Ort:
56626 Andernach (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Herr Esther Fausten
Telefon:
0171 2974095
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Name: TOPOLINO

Rasse: Labrador Mischling
Alter: geboren ca. 2015
Geschlecht: männlich, unkastriert
Größe: ca. 57cm Schulterhöhe
Gewicht: ca. 28kg
Verträglichkeit: mit Rüden, Hündinnen, Katzen, nicht zu kleinen Kindern
Mittelmeercheck: Leishmaniosetest erfolgt vor Ausreise
Charakter: Anfangs schüchtern, sehr freundlich, ruhige, entspannt und nicht
sehr aktiv
Aufenthaltsort: Italien, Pflegestelle bei Rom


Update 18.10.2019
Von Topolino haben wir neue Bilder bekommen. Wir können überhaupt nicht verstehen, warum er noch nie eine Anfrage bekam. Der wundervolle Kerl mit den bernsteinfarbenen Augen ist ein ruhiger und genügsamer Hund, der in einem Rudel mit jungen Hündinnen und Rüden verschiedenen Alters zusammenlebt und sich mit allen bestens versteht.
Topolino geht gerne und entspannt an der Leine und ist auch mit Katzen verträglich. Dieser unkomplizierte Traumhund kann nach Eingewöhnung auch mal alleine bleiben.
Kurzum: Topolino ist ein Rundum-Sorglos-Paket, der sowohl in eine Familie wie auch zu älteren Menschen passt. Er mag Schmuseeinheiten und hofft so sehr, endlich sein Zuhause zu finden.
Wir wünschen es Topolino so sehr, dass das Warten endlich ein Ende hat!



Geschichte:

Topolino lebte als Welpe vor einem Restaurant gemeinsam mit seinen zwei Brüdern, da man alle drei ausgesetzt hatte. In der Hoffnung gefüttert zu werden, wurden die drei Hunde getreten, misshandelt und verjagt. Als das alles nichts nützte und sie immer wieder hungrig erschienen, griffen die Leute vor Ort zu Gift. Topolinos zwei Brüder wurden vergiftet und starben, während der Rüde in Sicherheit gebracht wurde und seitdem bei einer hundelieben Frau zu Hause wohnen darf. Topolino ist ein rundum verträglicher Rüde, der sich mit seinen Artgenossen sowie Katzen versteht. Da er ein ruhiger, freundlicher und nicht besonders bewegungsfreudiger Hund ist, suchen wir für ihn ein ruhiges und entspanntes zu Hause ohne Kinder. Wir können uns Topolino auch bei älteren Menschen vorstellen, die gerne mit ihm kleinere Spaziergänge unternehmen. Aber ein Bewegungswunder ist der ausgeglichene Rüde nicht

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever