alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever

Labrador-Retriever-Hündin "Brooke"

Datum: 31.10.2019 | Aufrufe: 74
Labrador Retriever im Bild.
Hundename:
Brooke
Farbe:
schwarz
Wurftag:
01.05.2015
Preis:
350 €
Straße:
Gergarten 5
Ort:
30952 Ronnenberg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Josephine Damsa
Telefon:
0151 12781983
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Name: Brooke
Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei
Dort seit: April 2016
Rasse: Labrador? Mischling
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: März 2015
Größe: 55 cm
Kastriert: ja

Brooke steckt voller Tatendrang

Lange Zeit lief Brooke durch eine kleine Gemeinde und niemand interessierte sich für sie, niemandem schien sie anzugehören. Endlich bat man bei der Gemeinde um Hilfe für Brooke, rechnete jedoch nicht mit der lapidaren Antwort, sie solle einfach erschossen werden, dann hätte sich das Problem gelöst. Glücklicherweise wurde unser Partnertierheim informiert und deren Mitarbeiter eilten, um Brooke vor diesem Schicksal zu bewahren. Jetzt sitzt sie zwar im Tierheim, aber sie ist in Sicherheit.
Brooke bringt einige Charaktereigenschaften des Labradors mit: Sie steckt voller Energie, Lebensfreude, liebt den engen Kontakt zum Menschen und ist unterm Strich ein sehr freundliches, aktives, verrücktes Hundemädchen. Sie braucht eine Familie, die viel mit ihr draußen unterwegs ist! Vielleicht schwimmt sie ja auch so gern wie ein echter Labrador? Das Gehen an der Leine ist für sie kein Problem, nur ihr Tempo müsste noch ein bißchen reguliert werden. Brooke versteht sich gut mit ihren Artgenossen (würde sich aber besonders darüber freuen, der einzige Hund im Haus zu sein) und könnte auch zu einer Familie mit Kindern vermittelt werden. Da Brooke aber ein sehr lebendiger Hund ist, sollten die Kleinen schon etwas größer sein, damit sie diese nicht im Eifer des Gefechts umrennt. Brooke arbeitet gerne mit, kann aber manchmal auch etwas länger brauchen, bis sie eine Regel oder ein Signal akzeptiert.

Sind sie ebenso gerne draußen in der Natur wie Brooke? Dann melden Sie sich bei uns!

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Labrador Retriever