alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Jack Russell Terrier

Jack-Russell-Terrier-Hündin "Dodo"

Datum: 17.02.2021 | Aufrufe: 285
Jack Russell Terrier im Bild: Dodo
Hundename:
Dodo
Farbe:
schwarz/weiss
Wurftag:
15.11.2018
Preis:
420 €
Straße:
Gerhard-Stalling-Straße 43
Ort:
26135 Oldenburg (D - Niedersachsen)
Kontakt:
Frau Sandra Lübben
Telefon:
04408 983764 od. 01573 2830578
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

Dodo (Schulterhöhe ca. 30 cm) und ihre Schwester Nicky hatten kein gutes Leben. Sie wurden uns von einer zypriotischen Hundetrainerin gebracht, die dieses Elend nicht mehr länger ansehen konnte. Beide Hunde lebten in einem Zwinger, kennen kein Leben in einem Haus.

Als sie bei uns angekommen sind, bemerkten wir sofort, dass sie menschliche Nähe, Berührungen überhaupt nicht kennen und wenn, dann höchstens in negativer Form wie Schläge oder Tritte.

Beide Hunde tauten aber trotzdem sehr schnell auf und es dauerte nur wenige Tage und tonnenweise Knoblauchwurst, bis sie merkten, dass wir doch ganz cool sind.

Von dem Moment an gab es bei beiden kein Halten mehr. Sie entwickelten sich innerhalb kürzester Zeit zu richtigen Schmusemonstern... und zwei kleinen Wirbelwinden.

Nicky ist bereits hier auf Zypern reserviert und wird bald in ihr neues Zuhause ziehen... aber leider blieb Dodo zurück. Sie wurde bei uns positiv auf so ziemlich alles getestet... sprich Anaplasmose, Ehrlichiose und *leider* auch Leishmaniose, für die sie aber absolut keine Symptome zeigt.

Auch sonst sieht man ihr überhaupt nichts an und sie strotzt nur so vor Lebensfreude... die sie auch immer mal wieder durch ihr bezauberndes Lächeln ausdrückt. Dieses Zähnezeigen hat nichts aggressives, sondern sie will damit nur sagen: Bitte tu mir nichts... Es ist reine Unterwürfigkeit und Unsicherheit.

Dodo ist für alle Krankheiten zur Zeit in Behandlung und wird ihre Tabletten gegen die Ehrlichiose/Anaplasmose bald abgeschlossen haben. In nächster Zeit stehen noch eine Blutuntersuchung an um zu sehen, wie hoch ihr Tither bei der Leishmaniose ist, Nieren- und Leberwerte werden geprüft und eine Milteforanbehandlung durchgeführt.

Dodo kann trotz allem ein sehr langes Leben haben, was uns viele Hunde bereits bewiesen haben... braucht aber verantwortungsvolle Besitzer, die bereit sind, regelmässige, alljährliche Blutuntersuchungen zu machen, damit sich nichts im Versteckten entwickeln kann.

Dodo ist eine ganz bezaubernde Hündin, die ihnen alles tausendfach mit ganz vielen Hundeküssen und viel Liebe zurückzahlen wird. Sie ist klein und handlich und hat die richtige Schosshundgrösse.

Für mehr Informationen melden Sie sich doch bitte bei unseren Vermittlern.

Dodo lebt noch auf Zypern, könnte aber mit einem Flugpaten zu Ihnen nach Deutschland kommen.
https://youtu.be/j54d78d-hIA

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Jack Russell Terrier