alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Jack Russell Terrier

Jack-Russell-Terrier-Rüde "Midas ist ein Rohdiamant, der mit Liebe und Geduld seiner neuen Familie zu einem wunderbaren und selbstbewussten jungen Mann und zu einem treuen Begleiter für seine Familie heranreifen wird"

aktualisiert: 15.03.2020 | Datum: 13.03.2020 | Aufrufe: 330
Jack Russell Terrier im Bild: Midas' neue Familie sollte mit ihm unbedingt eine Hundeschule besuchen, damit er alles lernen kann, was ein junger Hund wissen und können sollte und damit er auch viele Sozialkontakte zu Artgenossen knüpfen kann
Hundename:
Midas ist ein Rohdiamant, der mit Liebe und Geduld seiner neuen Familie zu einem wunderbaren und selbstbewussten jungen Mann und zu einem treuen Begleiter für seine Familie heranreifen wird
Farbe:
weiß/braun
Wurftag:
01.07.2019
Preis:
300 €
Straße:
Oranienstrasse 26
Ort:
65597 Hünfelden (D - Hessen)
Kontakt:
Henni Neunzig
Telefon:
0 215950602 od. 0 15752518959
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein BARF-Ersatzfutter in der Dose

weitere Informationen

AUF PFLEGE IN DEUTSCHLAND

Midas (m)
Jack Russel Terrier
Geb. 07/2019
5-6 kg ca 30cm SH

Midas und seine Geschwister Conor und Vesna (auch in unserer Vermittlung) sind das Ergebnis eines ungewollten Wurfes. Der Besitzer konnte selbst keine neuen Familie für sie finden und hat das Tierheim um Hilfe gebeten. Das ist ein Glück für die drei Kleinen, denn oftmals wird mit unerwünschten Welpen viel rabiater verfahren und sie werden einfach irgendwo entsorgt.
Als sie ins Tierheim kamen, waren die Geschwister erst einmal komplett überfordert von den ganzen neuen Eindrücken und sie haben sich ängstlich aneinander gekuschelt. Sie haben bei dem Mann ohne menschlichen Kontakt sich selbst überlassen in einem Innenhof gelebt und haben dementsprechend in ihrem Leben noch nichts kennengelernt und erlebt. 
Zu Anfang haben sie nur als ein großes gemeinsames Fellknäuel in der Ecke ihres Zwingers gesessen und misstrauisch alles und jeden außerhalb davon beobachtet. Mit jedem Tag sind sie aber mutiger und selbstbewusster geworden und ihre Welpen typische Neugierde gewinnt immer mehr die Überhand.  Sie trauen sich immer weiter hinaus und fangen an, ihre Umgebung vorsichtig zu inspizieren.
Midas ist noch ängstlich. Er kann die neue Situation noch nicht recht einschätzen und beobachtet lieber alles aus sicherer Entfernung. 
Mit der Zeit und mit jeder Erfahrung, die er sammelt, wird er bereits zutraulicher, offener und ein wenig entspannter. Er macht jeden Tag Fortschritte. Seine neue Familie muss ihm mit Geduld und viel Liebe die Welt erklären und ihm zeigen, dass es nicht soviel gibt, wovor er Angst haben muss, wie er denkt, und das alles tatsächlich sehr harmlos für ihn ist.
Midas' neue Familie sollte mit ihm unbedingt eine Hundeschule besuchen, damit er alles lernen kann, was ein junger Hund wissen und können sollte und damit er auch viele Sozialkontakte zu Artgenossen knüpfen kann. 
Er ist ein Rohdiamant, der mit Liebe und Geduld seiner neuen Familie zu einem wunderbaren und selbstbewussten jungen Mann und zu einem treuen Begleiter für seine Familie heranreifen wird. 
Midas ist geimpft, gechippt und kommt mit seinem brandneuen EU-Heimtierausweis zu Ihnen gereist. 
Bitte füllen Sie unser  KONTAKTFORMULAR  (hundeherzen.org) aus, wenn Sie Interesse an diesem Hund haben.
 

Kontakt: 
Henni Neunzig
E-Mail: henni.neunzig@hundeherzen.org
Telefon: 0 21 59/50 60 2
Handy: 0 15 7/52 51 89 59

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate
Jack Russell Terrier