alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Balou"

Datum: 31.10.2022 | Aufrufe: 216
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Balou
Farbe:
braun-weiß
Wurftag:
01.01.2015
Preis:
450 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

84152 Mengkofen. Balou konnte in eine Pension reisen und hier darf seine Seele beginnen zu heilen. Dieser Weg hat für Balou bereits begonnen, denn er macht in der Zeit, in der er nun hier bei lieben Menschen verbringt, die sein Verhalten lesen und ihn einschätzen können, riesige Fortschritte. Die körperlichen Baustellen sind nun bekannt und werden behandelt. Hierzu zählt z.B. ein Herzproblem, das noch weiter untersucht werden muss und dann medikamentös eingestellt wird. Balou wird vermutlich den Rest seines Lebens Medikamente nehmen müssen inclusive Schmerzmittel. Aber und das ist das Gute: Damit kann er sicherlich noch einige Jahre leben. Und noch etwas Schönes: das Kreiseln, das er sich in Rumänien angeeignet hatte, wird immer weniger, vermutlich weil sein Körper auch endlich heilen darf. Aber unser Balou ist auch ein schlauer Junge: er setzt das Kreiseln auch gerne dann ein, wenn er Aufmerksamkeit möchte, denn dann kommen die Menschen, die er doch eigentlich gerne um sich hat.

Wir suchen nun einen Platz bei Menschen, die ihm weiterhin zur Seite stehen möchten. Die ihm Schritt für Schritt den Weg ebnen, damit am Ende ein Happy Balou aus ihm wird. Wer schenkt Balou diesen Platz?

Balou wird auf etwa 8 Jahre geschätzt. Er hat eine mittlere Größe von gut 50 cm. Ursprünglich kommt Balou aus dem Shelter Baia Mare und konnte zum Glück in einem ersten Schritt auf eine Pflegestelle und im zweiten dann in die Pension umziehen, wo man ihn nun mit geballter Kompetenz auf ein Familienleben vorbereitet. Er lässt sich nun auch mal streicheln und geht sogar mit auf kurze Spaziergänge, Hauptsache ist für Balou, dass er Menschen um sich herum hat, die sich mit ihm beschäftigen und sich liebevoll kümmern. Ein Kuschelhund ist er jedoch noch nicht. Wenn er möchte, ja, wenn er nicht möchte, dann eben nicht.

Balous neue Familie sollte Erfahrung haben, ein Anfängerhund ist er sicherlich nicht. Wir wünschen uns für ihn ein ruhiges Plätzchen, an dem er all die Zeit bekommt, die er braucht. Balou muss erstmal wieder lernen, was Liebe und Vertrauen bedeutet. Denn das kennt er nicht mehr und ist die Basis einer gesunden Hund-Mensch-Beziehung. Erreicht wird dies ausschließlich über einen positiv verstärkenden Erziehungsstil. Balou hat genug gelitten in seinem Leben. Mit Hunden kommt er gut aus, sodass ein souveräner Ersthund die Eingewöhnung in sein neues Leben erleichtern könnte. Dies ist aber natürlich kein Muss. Es sollte auch eher eine Hündin sein, bei Rüden kann er unleidlich reagieren. Aber auch als Einzelprinz können wir ihn uns gut vorstellen. So hat er dann alle Aufmerksamkeit und Liebe, die er benötigt und auch einfordert.

Ein Stadthund ist Balou nicht. Er sucht ein ländlich gelegenes Zuhause, indem er Ruhe, Stabilität und Sicherheit bekommt. Viel Trubel ist nichts für ihn. Balou sucht dringend Beständigkeit. Kleine Kinder und viele wechselnde Bezugspersonen sehen wir nicht für ihn. Ein Garten, indem er die ersten Schritte in sein neues Leben machen kann, wäre wünschenswert. Wie lange seine Eingewöhnung dauern wird, können wir nicht sagen. Sind es doch immer kleine Überraschungspakete…aber entsprechend sollte man natürlich eine ausreichende Eingewöhnungszeit einplanen.

Unser Balou ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er packt seinen EU-Heimtierausweis in sein Köfferchen und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in seine eigene Familie ziehen.

https://youtu.be/VH4dgjGPJYE

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate