alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Malia"

Datum: 24.10.2022 | Aufrufe: 292
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Malia
Farbe:
schwarz-braun
Wurftag:
01.06.2021
Preis:
450 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

94086 Bad Grießbach. Malia hat sich schnell in ihre Pflegestelle eingelebt und sucht jetzt von dort aus ihre ganz eigene Familie.

Malia ist eine richtige goldige Maus. Sie ist sehr lieb, anhänglich und verschmust. Fremden Menschen gegenüber ist Malia erstmal etwas unsicher, wenn man sie nicht bedrängt, taut sie auch schnell auf. Sie spielt gerne mit dem Rest des Rudels, wenn diese es zu lassen. Sehr gerne schleppt sie alle möglichen Sachen in ihr Körbchen. In ihr unbekannten Situationen, lauten Geräuschen und schnelle Bewegungen hat sie noch Angst. Wenn Malia Angst hat sucht sie Schutz bei ihrer Bezugsperson. Sie kann gut an der Leine laufen und draußen wird alles unbekannte erstmal angebellt, was ein Zeichen von Unsicherheit ist. Malia ist schon stubenrein und nachts schläft sie ganz ruhig ihn ihrem Körbchen. Sie liebt ihr Mäntelchen, damit fühlt sie sich sicher und geborgen.

Ursprünglich kommt Malia aus Onesti in Rumänen. Dort wurde sie bei Lydia in der Tierarztpraxis abgegeben und nicht wieder abgeholt. Malia ist ca. 1 Jahr alt und 33 cm groß, die perfekte Größe, um überall mit zukommen. Sie ist ein Goldschatz, aber sie muss noch viel lernen.

Wie alle Hunde, und auch Menschen, kommt zudem jeder noch so süße Zwerg irgendwann in die Pubertät. Malia befindet sich mittendrin. Es werden Grenzen ausgetestet und bereits Gelerntes gerne auch mal vergessen. Die Hormone spielen verrückt und es herrscht oft Chaos im Kopf. Hier ist es wichtig, dem Schützling mit Liebe und jeder Menge Geduld beiseite zustehen. Mit einer Erziehung, die auf positiver Verstärkung basiert, setzt man den Grundstein für eine gute Bindung und tiefes Vertrauen. Respekt, Verständnis und Fürsorge ist in dieser Phase besonders wichtig. So wird sich auch der größte Frechdachs zu einem wunderbaren Alltagsbegleiter entwickeln. Der Besuch einer Hundeschule ist besonders in dieser Phase hilfreich für die Entwicklung. Dort kann sie unter Aufsicht mit Fellkumpels herumtollen, positive Erfahrungen sammeln und gemeinsam mit ihrem Menschen, dass Hunde-ABC trainieren. Das macht nicht nur Spaß, sondern stärkt auch die Bindung zwischen Hund und Mensch.

Malia wünscht sich Menschen mit Hundeerfahrung, die sie nicht bedrängen und ihr die Zeit geben, die sie benötigt um sich an ihre neuen Menschen und Umgebung zu gewöhnen. Menschen, die sie lieben und liebevoll erziehen. Eine ruhige Umgebung, vielleicht sogar mit einem Garten, würde Malia ganz toll finden. Ein souveräner Ersthund wäre auch perfekt, um ihr die Eingewöhnung zu erleichtern. Kinder sollten auf jeden Fall schon älter sein und den respektvollen Umgang mit Hunden gewohnt sein. Und sie liebt Aktivitäten, da wäre eine Familie, die gerne in der Natur unterwegs ist, auch genau richtig.

Malia ist kastriert, entwurmt, gechipt, geimpft, und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und wird gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro und nach positiver Vorkontrolle vermittelt.

Möchtest du Malia als Familienmitglied aufnehmen und ihr deine Welt zeigen? Sie kann nach Absprache gerne besucht werden.

https://youtu.be/BYxrezAI5FI

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate