alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "Jule"

Datum: 04.08.2022 | Aufrufe: 103
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Jule
Farbe:
Grau-weiß
Wurftag:
01.10.2020
Preis:
330 €
Ort:
67489 Kirrweiler (D - Rheinland-Pfalz)
Kontakt:
Frau Chantal Schultz
Telefon:
0175 8093466
Homepage:
[kann beim Inserenten angefragt werden]
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: Dosenfutter vom Schäfer empfohlen

weitere Informationen

Schüchterne Jule sucht Zuhause
• geb. ca. 10/2020
• ca. 50 cm
• ca. 23 kg
• kastriert, geimpft, gechipt, EU-Heimtierpass


Jule ist eine ehemalige Rumänin. Dort wurde sie mit ihren Geschwistern auf der Straße aufgelesen und kam in die liebevolle Obhut ihrer Lebensretterin. Jule wurde dort in einem großen und bunt zusammengewürfelten Hunderudel sozialisiert und lernte auch ein Kleinkind kennen. Sie war dort ein normal verspielter, aufgeweckter und offener Welpe.

In Deutschland fand sie nun ein Zuhause, in dem sie sich gut eingelebt hatte, insbesondere dem 9 jährigen Kind Zuneigung zeigte. Fremde Situationen verunsicherte sie.
Nun wurde Frauchen wieder schwanger und da Jule auch hin und wieder ihre Resourcen verteidigte, suchte man aus Vorsicht nach einem neuen Zuhause.

Sie fand ein neues Zuhause.
Das neue Frauchen war von Jule begeistert und berichtete folgndes:
"Jule ist stubenrein, macht nichts kaputt, fährt ohne Probleme im Auto mit, hat keinen ausgeprägten Jagdtrieb. Vor Katzen hat sie Respekt.
Jule kann auch stundeweise allein bleiben. Jule ist zu Hause ein Kuschelhund. Fremden Menschen gegenüber zeigt sie sich anfänglich immer erst einmal zurückhaltend."
Jule könnte auch gut mit ins Büro genommen werden. Sie ist auch im Restaurant ruhig, liegt brav bei ihrem Menschen und bettelt nicht.
Jule mag es, gefordert zu werden, Training und Lernspiele mag sie sehr und freut sich, wenn sie gelobt wird. Fremde Situatioen, insbesondere Draußen, verunsichern sie nach wie vor.
Trotz all dieser positiven Eigenschaften musste Jule nun ihr schönes Zuhause verlassen, denn leider ist sie extrem futterneidisch. Sie lebte mit einem sehr alten, devoten, schwerhörigen und fast blinden Rüden zusammen. Da testete Jule ihre Grenzen aus. Dann kam es zu einer sehr ernsthaften Auseinandersetzung, sodass der alte Rüde nun verstört ist und großen Respekt vor Jule hat.

Übergangsweise musste sie für einen Monat in einer großen Pension untergebracht werden. Seit 25.6. ist sie nun in einer erfahrenen und verständnisvollen Pflegestelle. Jule orientiert sich immer sehr stark an ihrer Bezugsperson und sucht bei ihr auch Schutz. Beim Gassigehen nach wie vor sehr unsicher. Den vorhandenen großen Garten genießt sie. Momentan am Zaun zu den anderen Hunden freundlich mit Spielaufforderung. Inwiefern sie auf fremde Hundebegnungen reagiert und ob sie als Zweithund geeignet ist, muss noch erkundet werden.

Wir suchen vor allem ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die Jule liebevoll, aber konsequent erziehen und ihr einen strukturierten Alltag bieten können.
Jule befindet sich in 67489 Kirrweiler





Kontakt:
• 0175 8093466
• info@sos-strassentiere.de

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate