alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Hündin "liebe Blacky hofft auf tierliebe Adoption"

Datum: 22.11.2022 | Aufrufe: 320
Rasse:
unbekannt
Hundename:
liebe Blacky hofft auf tierliebe Adoption
Farbe:
schwarz
Wurftag:
01.09.2021
Preis:
400 €
Ort:
87634 Günzach (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Delia Sander
Telefon:
0176 56592764
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

Name:Blacky
Geburtsdatum:01.09.2021
Geschlecht:weiblich
Schulterhöhe 60 cm
kastriert
Aufenthaltsort: in 87634 Günzach in Pflege

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX:24.03.2022 negativ
Test Leishmania:24.03.2022 negativ
Test Babesia (Mikroskop):31.03.2022 negativ

Die beiden größeren Mädchen haben wir am 31.12.2021 von der Straße geholt. Sie haben damals jeweils in einen Einkaufskorb, so wie sie es bei REWE oder EDEKA gibt, rein gepasst.

Blacky wuchs behütet in einem Hof auf. Sie hat keinerlei schlechte Erfahrungen machen müssen. Sie ist eine sehr anhängliche, verschmuste, liebe Hündin.

Blacky: sehr temperamentvoll. Buddelt für ihr Leben gern. Frisst und rennt gerne und ist immer schneller fertig mit dem Fressen als Balou, dann streiten sie um die restlichen Leckerlies.
Wenn beide ihr Trockenfutter fressen, ist keine Aufsicht nötig. Nur bei Leckerlies und Knochen sollte man beide beaufsichtigen. Auf ihren Namen reagiert sie und dieser soll beibehalten werden.

Blacky ist eher scheu Fremden gegenüber und sie braucht Erziehung. Für Blacky kommen nur Menschen mit Geduld und Hunde-Erfahrung in Frage.

Natürlich hat sie alle notwendigen Impfungen und Papiere.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz. Auch über die Vergangenheit des Hundes haben wir keinerlei Informationen.
Die Verträglichkeit mit Kindern kann leider nicht getestet werden.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 400 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Entwurmung, Entflöhen, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf, durch Ausfüllen der Onlineanfrage:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate