alle Mischlingshunde ab 6 Monate

Mischlings-Rüde "Chico"

Datum: 28.06.2022 | Aufrufe: 108
Rasse:
unbekannt
Hundename:
Chico
Farbe:
schwarz-braun
Wurftag:
01.01.2019
Preis:
405 €
Straße:
Flemingstr. 72
Ort:
81925 München (D - Bayern)
Kontakt:
Frau Sandra Baumeister
Anbieter kontaktierenKlicken Sie hier, um zu schreiben.
Nicht ausfüllen:
noch 1000 von max. 1000 Zeichen * Ihre Nachricht:
Nicht ausfüllen:
* Ihr Name:
Nicht ausfüllen:
* Ihre E-Mail-Adresse:
Nicht ausfüllen:
Ihre Telefonnummer:

Ihre Daten werden in unserem System gespeichert und können jederzeit vom Inserenten aufgerufen werden. Wir behalten uns eine Prüfung zur Vermeidung von Spam und Betrug vor.

Snautz.de informiert:
Anzeige: Stadtwolf: ein Premium-Dosenfutter zum fairen Preis

weitere Informationen

86504 Merching. Klappohr Chico wartet in Merching auf deinen Besuch! Dort lebt der wunderschöne Schäferhund-Mix bei einem jungem Paar, die ihn leider aus persönlichen Gründen nicht behalten können. Chico ist ein absoluter Hingucker.

Ursprünglich kommt Chico aus Bistrita, Rumänien. Dort lebte er unter schlimmen Bedingungen. Er kam sehr gestresst nach Deutschland, hat sich in den letzten vier Monaten aber bereits gut entspannen können.

Chico ist ein hübscher, großer Bursche, mit ungefähr 60cm und ca. 32kg. Er ist aktuell ca. 3 Jahre alt. Chico wünscht sich einen geduldigen und liebevollen Umgang mit ihm, am besten mit schäferhunderfahrenen Menschen. Kinder sollten schon älter und standfest sein in seiner neuen Familie. Chico würde sich über das Leben auf dem Land freuen, wo er einen eingezäunten Garten hat und genug Platz und Rückzugsmöglichkeiten.

Chico hat in den letzten vier Monaten schon viele Fortschritte gemacht. Er ist sehr verschmust und gibt am liebsten immer die Pfote. Sein Fell hat sich super entwickelt. In seiner gewohnten Umgebung ist er sehr entspannt, hört super auf seine Kommandos und schläft viel.

Aktuell hört er super auf Sitz, Platz, Bleib und Pfote. Auch in sein Körbchen geht er auf Kommando oder auch schon alleine, wenn es z.B. an der Tür klingelt. Der Rückruf an der Schleppleine bei gewohnten Runden klappt auch gut. Vor seinem Essen wartet er auch längere Zeit von alleine, bis er sein Kommando bekommt. An der Leine läuft er immer entspannter.

Chico reagiert an der Leine mit Bellen auf andere Hunde. Laut mehreren Hundetrainern würde er gerne zu anderen Hunden hin und kennt die Situation an der Leine nicht, da er in seiner Vergangenheit immer frei laufen konnte auf der Strasse. Dadurch entwickelt sich Frust. Perfekt wäre eine souveräne Hundedame, an der sich Chico etwas orientieren kann. Auf Katzen reagiert er ebenfalls mit Bellen und geht auch in die Leine. An den normalen Straßenverkehr hat er sich schon gut gewöhnt. Lediglich größere LKWs oder schnelle Motorräder bringen ihn noch dazu, diese anzubellen.

Auf fremde Menschen reagiert Chico vorsichtig, an der Leine oder in ungewohnten Situationen meidet er eher den Kontakt. Wenn man ihm die nötige Ruhe für die Begegnung gibt, ist er freundlich und lässt sich auch gerne von „fremden“ kuscheln. Autofahrten sind für Chico kein Problem. Aktuell lernt er auch mal 1-2 Stunden alleine zu sein, was schon relativ gut klappt. Chico lernt in ruhigen Umgebungen super schnell. Er reagiert sehr sensibel und gut auf die Körpersprache. Er besucht ein mal die Woche einen Begegnungskurs und bekommt auch Einzelstunden, um ihn an schwierigere Situationen zu gewöhnen. Als Schäferhund ist er sehr gelehrig und lernwillig. Er ist nur in neuen Situationen und an belebten Orten noch gestresst und unsicher. Dies ist auch der Grund, weshalb er ein neues Zuhause sucht. Ein ganzer Tag im Büro in einer belebten Altstadt oder der Besuch bei Familienfeiern überfordern ihn noch. Das zeigt sich dann mit Bellen und Unsicherheit.

Um ihm diesen Stress zu ersparen, wünschen wir uns für Chico einen erfahrenen Besitzer, der ihm viel Liebe und Geduld entgegen bringt und vor allem ein ruhiges Leben führt in einer ländlichen Umgebung. Ein Garten, in den er sich zurückziehen kann und ein ruhiges Umfeld wären für ihn die Voraussetzungen.
Chico ist ein absolut traumhafter Hund, mit einem ruhigem Umfeld und gezieltem Training kann man ihn in den nächsten Monaten auch gut an neue Situationen gewöhnen.

Chico ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Er war im Februar zur durchsicht bei einem Tierarzt, hier war alles bestens. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Chico bringt seinen EU-Heimtierausweis mit.

Der Kontakt kann gerne mit den aktuellen Besitzern aufgenommen werden. Ein gemeinsamer Spaziergang oder ein Besuch in seinem Zuhause ist kein Problem und erwünscht.

https://youtu.be/QTlk0eosNrw
https://youtu.be/gertZoDV1y0
https://youtu.be/Ec4ExLRd3hs
https://youtu.be/2zDpl1HxDRM

weitere Inserate dieses Nutzers:

alle Mischlingshunde ab 6 Monate